Thai/Kickboxen

Ultimate Profi Fight Night

Am 1. Mai wird der Tag der Arbeit gefeiert. Besonders 14 Kämpfer in Horgen werden an diesem Tag schwer arbeiten müssen, nämlich die Kämpferinnen und Kämpfer der Profi-Fightnight in Horgen (Schweiz). Der Organisator ist der Box-Ring Zürichsee unter dem in der Schweizer Boxszene sehr bekannten Organisator und Präsidenten Tobias Kron. Die Veranstaltung ist gespickt mit nationalen Talenten und spannenden Paarungen. So kämpfen zum Beispiel zwei Weltmeister im WKPC-Kickboxen mit K-1 Rules, Federico Spitaletto (Italien) gegen Momo Belkacem (Schweiz). Auch der Schweizer Profi-Boxer Ardian Krasniqi steigt wieder in den Ring, ebenso die beiden Profiboxerinnen Aniya Seki und Ivelina Ivanonva.

Auch aus MMA-Sicht gibt es diesmal in Zürich ein Novum. In Amerika sind MMA und Profiboxen wie Katz und Maus, nutzen jede Gelegenheit, um den anderen das Talent abzusprechen und sparen nicht mit Seitenhieben. In der Schweiz scheint diese Rivalität nicht zu existieren und deshalb hat Organisator Tobias Kron mit Shooto Switzerland zusammengespannt, um zwei Kämpfe auf höchstem MMA-Niveau zu präsentieren.

Zum einen trifft der hoffnungsvollste und erfahrenste Schweizer Kämpfer Ivan Musardo auf Peter Duncan. Ein Duell, wie es brisanter nicht sein könnte. Ivan hat nach seiner knapp verlorenen Dreirunden-Schlacht gegen Maciej Gorski bei WFC 10 diesmal den Heimvorteil und das Publikum im Rücken, stammt er doch selber aus Horgen. Sein Gegner ist niemand geringerer als der Cage Wars- und BAMMA-Kämpfer Peter "Slam" Duncan. Duncan ist ein unglaublich kräftiger Kämpfer und um das ganze noch weiter anzuheizen, hat Peter bereits einmal gegen Ivans Trainer Augusto Frota gekämpft. Duncan hat damals bei Cage Wars 7 in Schottland durch einen Guillotine Choke in der zweiten Runde verloren. Nun liegt es an ihm, gegen Augusto Frotas Schützling Ivan Musardo diese Niederlage wieder wett zu machen.

Der junge Schweizer Bodenkampfspezialist Ahmet Yalbirdak kämpft ebenfalls gegen einen englischen Cage Wars-Veteranen, Damian McFall. Ahmet hat neben diversen Amateur-Shooto-Kämpfen nun zwei gewonnene Profi-Kämpfe in seiner Kampfbilanz, und zwar bei GLORY in Holland und bei Shooto in Zürich. Wird es Ahmet gelingen, seine weiße Weste im MMA zu behalten oder muss er sich dem routinierten Engländer geschlagen geben?

Ein hochexplosiver Anlass im Boxen, Profi-MMA, im WPKC mit K-1-Rules, ein Profi-Weltklassefight im Thaiboxen und die Weltmeister im Kickboxen mit K-1-Rules werden den Abend begleitet vom Schweizer Sportfernsehen abrunden. Wer sich den Anlass anschauen möchte, kann sich die Tickets auf www.boxringzuerichsee.ch bestellen. Es wird empfohlen, sich Plätze zu reservieren, da der Event letztes Jahr restlos ausverkauft war.