Thai/Kickboxen

Rings of Glory Fight Night

Unter dem Motto "Junge Talente" veranstaltet die Sportschule Rings of Glory ein Mal im Jahr einen Kampfsport-Event. Diesmal wird er am 12. November in der Stadthalle in Vaals abgehalten.

Den Hauptkampf der Veranstaltung werden der Holländer Konrad Kwiatkowski vom Team Akbaba und der Kölner Khalid Kasmi aus dem Reibro Gym bestreiten. Für das Team von Rings of Glory werden Rinas Durmas, Rekardo Niesing, Robbie Lightfoot, Ahmet Bahri, Ron Philippen, Brahim Bari und Mathieu de Isle an den Start gehen. Aber auch die jüngsten wie die beiden 14-jährigen Sidney van Weersel und Chraim de Isle werden ihre Chance bekommen. Gerade de Isle zeigte auf der Kiru 3 Veranstaltung im Juni einen für sein Alter sehr guten Kampf und diese Leistung gilt es natürlich zu bestätigen.
Insgesammt werden gut 20 Kämpfe im Thai- und Kickboxen, K-1 und dem klassischen Boxen auf dem Programm stehen, womit auch für jeden etwas dabei sein wird. Da Vaals direkt an der Grenze zu Deutschland liegt, lohnt sich auch für die Kampfsportfans bei uns ein kleiner Abstecher in das Land der Tulpen.

Rings of Glory Fight Night
12. November 2011
Stadthalle Vaals, Niederlande

Einlass: 18.00 Uhr
Beginn : 19.00 Uhr

Fight-Card
Konrad Kwiatkowski (Team Akbaba) vs Khalid Kasmi (Reibro Gym)

+ Undercard-Fights