Thai/Kickboxen

Nubia Newcomer: Kruse bezwingt Slotoz

Am vergangenen Samstag verwandelte sich das Nubia Sports in Mainz vom Trainingsraum wieder in eine Kampfsport-Location. Die nächste Newcomer Ausgabe von Thilo Schneider stand auf dem Programm und die Kämpfe sollten es in sich haben.

Kruse mit Sieg in das neue Jahr

Im Hauptkampf der Veranstaltung trafen nach K-1-Regeln die amt. ISKA-Weltmeister Johanna "The Killer" Kruse und Lokalmatadorin Justina Slotoz aufeinander. Warum die Mainzerin als großes Talent in der Szene gehandelt wird, das sollte sie in der Auftaktrunde auch unter Beweis stellen. Sofort hellwach und mit schnellen Aktionen setzte Slotoz die ersten Akzente, wobei Kruse noch nicht so richtig in den Kampf finden sollte. Ein Szenario, das sich in der zweiten Runde aber ändern sollte. Kruse kam besser mit der Auslage ihrer Gegnerin zurecht und konnte somit die besseren Treffer setzen. In Runde drei spielte Kruse ihre ganze Erfahrung aus und Soltoz musste dem hohen Anfangstempo ihren Tribut zollen. Das sahen auch die Punktrichter so, welche Kruse einstimmig zur Siegerin erklärten.

Im Muay Thai konnte Lokalmatador Charlie Feike mit einem sehr starken Auftritt gegen Rene Eckel glänzen. Mit überlegten Aktionen baute der Mainzer den Kampf auf und konnte ihn mit zunehmender Kampfdauer immer mehr dominieren. Es fehlte nicht viel und es wäre sogar ein vorzeitiger Sieg geworden, am Ende war es dennoch ein hochverdienter Punktsieg für Feike.

GNP1 Fight Night Awards

Kampf des Abends: Johanna Kruse vs. Justina Slotoz
K.o. des Abends: Marcel Preuß vs. Yassin Boufias

Nubia Sports Newcomer
4. März 2017
Nubia Sports, Mainz


K-1

Johanna Kruse bes. Justina Slotoz durch einstimmige Punktentscheidung
Nico Ighodaro bes. Chris Hellfrizsch durch K.o. in Runde eins
David Herd bes. Akkari Obaida durch einstimmige Punktentscheidung
Kevin Heerschlag bes. Tawan Nasri durch einstimmige Punktentscheidung
Sascha Kindermann bes. Dennis Schuhmann durch AUfgabe in Runde drei
Philipp Wienholt bes. Max Schubert durch einstimmige Punktentscheidung
Vasco Warth bes. Rashidi durch geteilte Punktentscheidung
Henry Kirchgässner bes. Pascal Hildebrand durch geteilte Punktentscheidung
Nino Hagen bes. Paul Höfels durch T.k.o. in Runde eins
Yassin Boufias bes. Mohamed Mecheri durch einstimmige Punktentscheidung
Sina Nasemann vs. Alice Rabetllat endete unentschieden
Yassine Mazuz bes. Mike Durschke durch einstimmige Punktentscheidung
Paolo D`Angelo bes. Ginst Urbanovics durch Aufgabe in Runde drei
Aboud Hadi bes. Lukas Hermann durch Aufgabe in Runde drei

Muay Thai
Charlie Feike bes. Rene Eckel durch einstimmige Punktentscheidung
Sajat Sabiti bes. Wali Nazari durch DQ in Runde eins
Philip Schubje bes. Benedikt Geist durch einstimmige Punktentscheidung
Marcel Preuß bes. Yassin Boufias durch K.o. in Runde eins
Payman Askary bes. Mahmud Rahan durch einstimmige Punktentscheidung
Gleb Smirnovs bes. Memed Seliman durch K.o. in Runde zwei