Thai/Kickboxen

Notz und Platter holen sich Titel

Fight of the Night 2013

Gut ein Jahr war vergangen, als Promi-Bodyguard Peter Althof zu seiner letzten "Fight of the Night"-Veranstaltung lud. Für die Rückkehr hatte sich der Nürnberger etwas besonderes einfallen lassen und lud in das edle Mertel Italo Cars Center von Nürnberg.

Im Hauptkampf des Abends kam es im Deutschen Titelkampf nach Version der WFCA zum Aufeinandertreffen von Alexander Notz und Felix Parizsky. Notz, der an diesem Abend vom Pforzheimer Thorsten Krause (Team Krause) betreut wurde, zeigte sich in bester Verfassung und untermauerte mit einem K.o.-Sieg in der zweiten Runde, dass er sich auf dem richtigen Weg befindet. Zwei Deutsche Titel hat Notz nun inne. Sicherlich ist es zum jetzigen Zeitpunkt vielleicht noch etwas früh, um über einen internationalen Titelkampf zu sprechen, doch es wird der Anspruch von Notz sein, sich dafür zu empfehlen.

Im Co-Hauptkampf des Abends kam es zum Rückkampf zwischen Tamara Platter und Plamena Dimova. Hatte Platter das letzte Duell und somit auch den IMC WM-Gürtel an Dimova abgeben müssen, stand nur der vakante Deutsche Titel nach Version des DABV auf dem Programm. Eine Rechnung war also noch offen, und die wollte Platter an diesem Abend auch begleichen. Wie auch schon im ersten Kampf gingen beide Damen über die vollen fünf Runden. Dabei konnte Tamara Platter die Punktrichter mehr von sich überzeugen.

Beim Boxen konnte Althof-Zögling Dennis Althof-Gröbe einen T.K.o.-Erfolg in Runde zwei gegen Marko Maric feiern. Dagegen gingen die restlichen Kämpfe über die volle Distanz. Anatoli Muratov besiegte Arber Dodaj, Alis Sijaric triumphierte über Dominik Ameri und Tamer Özavci hielt sich gegen Leonard Cretu schadlos. Lediglich die Paarung Kerem Yilderim gegen Timi Anreiga endete in einem Unentschieden.

Einen harten K.o. durch ein gesprungenes Knie gab es im Duell von Köksal Orduhan gegen Waldemar Neumann. Orduhan erwischte seinen Gegner bereits in Runde eins und schickte ihn in das Land der Träume. Den zweiten K-1-Kampf der Veranstaltung konnte Gabriel Huyer durch einen Punktsieg über Alexander Neumann für sich entscheiden.

Fight of the Night
20. April 2013
Mertel Italo Cars, Nürnberg

WFCA - Deutscher Titelkampf / K-1
Alexander Notz bes. Felix Parizsky via K.o. in R. 2

DABC - Deutscher Titelkampf / K-1
Tamara Platter bes. Plamena Dimova nach Punkten

K-1
Köksal Orduhan bes. Waldemar Neumann via K.o. in Rd. 1
Gabriel Huyer bes. Alexander Neumann nach Punkten

Boxen
Anatoli Muratov bes. Arber Dodaj nach Punkten
Alis Sijaric bes. Dominik Ameri nach Punkten
Kerem Yilderim vs. Timi Anreiga endete Unentschieden
Dennis Althof-Gröbe bes. Marko Maric via T.K.o in Rd. 2
Tamer Özavci bes. Leonard Cretu nach Punkten