Thai/Kickboxen

Nathan Corbett bekommt Gesellschaft.

Quelle via worldkickboxingnetwork.com

Wie GnP bereits berichtet hatte, wird Muaythai Star Nathan "Carnage" Corbett am 17. September in der australischen Hafenstadt Perth gegen Pavel Zhuravlyov (Ukraine) um den vakanten WKN-Schwergewichts WM-Titel im Thaiboxen antreten.
Jetzt wurde der Co-Main Event bekanntgegeben, der im Federgewicht ein richtiger Leckerbissen werden wird. Der 3-fache WKN-Weltmeister und absolute Dominator im Federgewicht Loris "The Blade" Aoudoui wird auf den australischen Lokalmatadoren Mitchell Seth treffen. Eine ganz schwere Aufgabe die Seth da vor sich hat, denn Audoui besitzt aktuell die WM-Titel im Thaiboxen, Kickboxen und nach Oriental Rules - allesamt im Federgewicht. Dazu kommt noch der EM-Gürtel im Kickboxen im Super Bantamgewicht. Wenn es da mal kein böses Erwachen gibt für den Australier ?

Domination V
17. September 2010
Perth (Australien)

WKN - Heavyweight World Title / Muaythai / 5x3 min.
Nathan "Carnage" Corbett (Australien) vs Pavel Zhuravlyov (Ukraine)

International Muaythai Fight / Federgewicht / 5x3 min.
Mitchell Seth (Australien) vs Loris "The Blade" Aoudoui (Guadeloupe)

+ Undercard Fights