Thai/Kickboxen

Mirko „Cro Cop“ unterschreibt bei Glory

Mirko "Cro Cop" solll im März auf Remy Bonjasky treffen. (Foto: Mark Bergmann/Groundandpound.de)

Mirko „Cro Cop“ Filipovic wird zu seinen Wurzeln zurückkehren und künftig wieder in den K-1-Ring steigen. Der kroatische K-1, Pride- und UFC-Veteran hat einen Vertrag mit der führenden Kickbox-Organisation Glory unterschrieben. Debütieren soll er am 8. März in Zagreb, vermutlich gegen den mehrfachen K-1 Grand Prix-Champion Remy Bonjasky.

Dies vermelden zumindest unsere kroatischen Partner von Fightsite.hr, unter Berufung auf Glory Sports International und „Cro Cops“ Manager Orsat Zovko.

„Mirko Cro Cop wird 2014 für Glory debütieren“, so Glory gegenüber Fightsite. „Dieses Großereignis wird der Hauptkampf einer Glory-Veranstaltung in Zagreb, am 8. März. Filipovic ist eine Legende im Kickboxen und MMA-Sport und hat in beiden Disziplinen auf dem höchsten Level Siege gegen die besten Kämpfer der Welt sammeln können – zuletzt gewann er den K-1 World Grand Prix. In Zagreb wird er auf einen Gegner treffen, der seiner großen Karriere würdig ist.“

Laut Cro Cop-Manager Zovko ist dieser Gegner Remy Bonjasky. Der 37-jährige „Fliegende Holländer“ ist ein dreifacher K-1 World Grand Prix Champion. Bei Glory hagelte es zuletzt aber zwei Niederlagen in Folge, gegen Jamal Ben Saddik und Tyrone Spong. Am 21. Dezember wird er bei Glory 13 gegen Anderson "Braddock" Silva versuchen, auf die Siegerstraße zurückzukehren.

Auch Cro Cop musste zuletzt eine Niederlage einstecken. Bei Legends 2 unterlag er dem Russen Alexey Oleinik vor wenigen Wochen in einem MMA-Kampf durch Submission, ist im Kickboxen jedoch seit zehn Kämpfen ungeschlagen und konnte im März den K-1 World Grand Prix-Titel gewinnen. Für den 39-Jährigen wäre ein Engagement bei Glory nach großen Kämpfen unter den Bannern von K-1, Pride FC und UFC ein weiteres Karriere-Highlight.

Eine offizielle Bestätigung seitens Glory gibt es bislang weder zur Verpflichtung von Cro Cop, noch zu einem Kampf gegen Bonjasky. Auf der Glory-Webseite wurde jedoch bereits ein neues Kämpferprofil Cro Crops hinzugefügt.