Thai/Kickboxen

La Nuit des Titans VI

Es gibt nur wenige Länder auf der Welt, in denen der 2-fache K-1 World Max und amt. S-Cup Champion Buakaw Por Pramuk keinen seiner unzähligen Siege feiern konnte. Frankreich zählt aber dazu. Wenn auch schon fast 5 Jahre her, so reichte es am 26. Mai 2006 "nur" zu einem unentschieden über Frankreichs Mourad Sari beim "Le Grand Tournoi" Event in Paris. Das ganze soll sich am 12. Februar bei der 6. Auflage der Nacht der Titanen in Tours nicht wiederholen. Dann muss Pramuk gegen Youssef Boughanem antreten, wo er als haushoher Favorit in den Ring steigen wird. Zwar verbrachte Boughanem einige Zeit in Thailand wo er auch von 15 gewonnenen Kämpfen 13 durch KO erzielte, doch ein Sieg gegen Pramuk, das wäre natürlich das Tüpfelchen auf dem I. Dran glauben tut wohl nur er selbst. Lässt er sich auf den typischen Thai-Stil ein, dann könnte es ein böses Erwachen für Boughanem geben. Aber es soll ja auch Favoriten geben, welche vermeintlich einfache Gegner unterschätzen.

Das dieser Kampf alles andere in den Schatten stellt ist klar. Dennoch sollte man nicht vergessen das es zu diesem Main-Event noch ein 4 Mann Tournament in der 72kg Klasse gibt in dem Jeremy Marin, Aydin Tuncay, Sebastien Billard und Karim Ghajji stehen. Im einzigsten Ladies-Fight des Abends treffen Angelique Pitiot und Cynthia Moreau aufeinander.

La Nuit des Titans VI
12. Februar 2011
Palais des Sports, Tours


Fight - Card

Buakaw Por Pramuk vs Youssef Boughanem
Damien Alamos vs Yodsiam Por Pramuk
Angelique Pitiot vs Cynthia Moreau
Gaetan Olivier vs Arthur Siong

4 Man Tournament / - 72kg
- Karim Ghajji
- Jeremy Marin
- Aydin Tuncay
- Sebastien Billard

+ Undercard Fights