Thai/Kickboxen

K.O. Nacht Stuttgart: Foad Sadeghi vs. Alex Schmitt II

Am 14. März wird es in der Alten Reithalle (Maritim Hotel) von Stuttgart die erste Ausgabe der K.O. Nacht geben. Dort wird es in der Schwabenmetropole zu zwei Titelkämpfen im K-1 (ISKA) und im Boxen (IBF) kommen.

Im Hauptkampf der Veranstaltung muss ISKA-Weltmeister Foad "PitbulL" Sadeghi (Tosan, Wien) seinen Titel gegen Alex "Wolverine" Schmitt (Boxgymnasium) verteidigen. Beide Kämpfer haben mehr gemeinsam als man zunächst vielleicht annehmen möchte. Bereits vor gut drei Jahren standen sie sich in Österreich gegenüber. Bei diesem ersten Duell stand der ISKA-Europatitel auf dem Spiel und für Schmitt sollte sich die Reise nach Österreich nicht bezahlt machen, der Heidelberger verlor vorzeitig in der dritten Runde. Nun aber bekommt der Schützling von Tom Schneider die Möglichkeit, diese Scharte auszuwetzen und auch gleichzeitig Sadeghi um dessen WM-Titel zu erleichtern. Genau diesen hatte sich der "Pitbull" aus Wien im vergangenen November gegen Pasquale Mangini geholt und er soll auch noch eine Weile bei ihm bleiben. "Wolverine" oder "Pitbull" - wer wohl am 14. März die Nase vorne haben wird? Egal wer es letztendlich sein wird, die Zuschauer dürfen sich zu Recht auf einen hochklassigen Kampf freuen.

Im zweiten Hauptkampf der Veranstaltung steht der IBF-Intercontinental Titel im Schwergewicht auf dem Spiel, wenn sich der amtierende EBU-Europameister Erkan Teper (Ahlen) und dessen Vorgänger Johann Duhaupas (Frankreich) gegenüberstehen werden. Letzterer hatte sich den EBU-Titel Anfang April 2014 durch einen K.o.-Sieg über Janne Katajisto gesichert, musste diesen aber nur kurze Zeit später wieder abgeben. Denn zwei Monate später schnappte sich Teper in seinem bisher letzten Kampf jenen EBU-Titel durch einen vorzeitigen Sieg über Newfel Ouatah. Beide Boxer werden derzeit noch nicht unter den Top-15 der IBF geführt, was sich für den Sieger dieses Kampfes allerdings rasch ändern dürfte. Auch rückt man dann einem möglichen WM-Kampf gegen Wladimir Klitschko etwas näher - auch wenn es bis dahin noch ein ganz weiter Weg ist. Der Nummer eins Herausforderer wird, ebenfalls am selben Tag, im Bell Centre von Montreal zwischen Vyacheslav Glzakov (RUS/Nr.2) und Steve "USS" Cunningham (USA/Nr.4) ermittelt. Für Teper hat sich in den vergangenen zwei Jahren an seiner Einstellung nichts geändert - die besten Boxer schlagen und Weltmeister werden.

K.O. Nacht Stuttgart
14. März 2015
Alte Reithalle (Maritim Hotel), Stuttgart

ISKA-Weltmeisterschaft / K-1
Foad Sadeghi vs. Alex Schmitt

IBF-Intercontinental Meisterschaft / Schwergewicht
Erkan Teper vs Johann Duhaupas

Profi-Boxen
Sebastian Real vs. Vasilij Sarbayev
Franz Rill vs. Gabriel Enguema
Christian Lewandowski vs. tba.
Dennis Lewandowski vs. tba.