Allgemein

King in the Ring

Promoter Ramazan Saglam von der Kampfsportschule "Traditionelle Asiatische Kampfkünste e.V." (www.taekwondo-tak.de) veranstaltet am Samstag, den 13. März seine zweite Kickbox Gala mit dem Titel "King in the Ring" unter Aufsicht der WPKL. Mit 18 Kampfpaarungen im Kick- und Thaiboxen, sowie im MMA der Amateure, fährt Saglam große Geschütze auf. Vor allem die Live-Übertragung im türkischen Fernsehen direkt aus der Halle ist eine Besonderheit, die man so nicht alle Tage bei einer Gala erlebt.

Im Main-Event der Gala kämpft der bekannte Marokkaner Mohamed Oudriss aus dem Kölner Assad Gym gegen den 115 kg Brocken Sascha Ömürlü, der bei 18 Kämpfen 15 Siege auf dem Konto stehen hat. Oudriss ist trotzdem mit Sicherheit der Favorit in dieser Begegnung, hat er doch schon einen Sieg über Asmir Burgic in seinem Rekord stehen. Neben diesem Leckerbissen im Schwergewicht stehen noch zwei weitere Deutsche Titelkämpfe der WPKL auf dem starken Programm der Gala.

Eintrittskarten für das Event können direkt bei dem Promoter Ramazan Saglam per E-Mail r-saglam(at)hotmail.de oder telefonisch unter 0177/4982513 vorbestellt werden.