Thai/Kickboxen

Kein Comeback für Ernesto Hoost

Ernesto Hoost (Foto: Elias Stefanescu/Groundandpound.de)

Am vergangenen Wochenende besuchte der dreifache K-1World Grand Prix Gewinner Ernesto Hoost die Champions Night III in Aachen. Als Ehrengast überreichte „Mr. Perfect“ den frischgebackenen ISKA-Weltmeistern Leo Zulic und Ania Fucz ihren Gürtel und wendete sich in deutscher Sprache an das Publikum.

GnP-TV sprach im Anschluss des Events mit dem charismatischen Niederländer über die Aussichten eines möglichen Comebacks, die deutsche K-1-Szene und seine Zukunftsambitionen.

Anbei das Interview in voller Länge: