Allgemein

K1 Maximum II in Castrop-Rauxel

Der zweite Teil der Maximum-Reihe ist ein Testlauf für ein Turnier am 12. September, welches unter dem wohlklingenden Namen Medwedeff Cup ausgetragen wird. Promoter Isa Topal ist es gelungen, als Sponsor einen Wodkaproduzenten zu gewinnen, der dann auch Namensgeber der Veranstaltung ist.

Beim K1 Maximum am 23. Mai wird ist wohl besonders der Auftritt von Karim Allous interessant. Das hoch gehandelte Talent wurde damals einfach in die A-Klasse gesetzt, obwohl die Kampferfahrung fehlte. Der Auftritt von Karim beim S-8 in Wuppertal gegen Chris van Venroy zeigte ihm die Grenzen auf. Beim K1 Maximum wird er jedoch als Favorit in den Kampf gehen.

Ebenfalls im Focus dürfte Mikail Bayramoff sein, ebenfalls ein Talent mit viel Zukunftspotential. Beide Kämpfer werden dann im September auf einem Viermann-Turnier gegeneinander antreten. Als weiterer Name im Turnier wurde bisher Andre Brühl genannt.

Im September wird es auch ein Viermann-Turnier im Superschwergewicht geben. Interessant dürfte das vorläufige Teilnehmerfeld mit Abu Azaitar, Nicolaj Falin, Sascha Brinkmann und Vukota Mirkovic sein.

Das Programm im Überblick:

K1 Maximum II
23. Mai 2010
Diskothek SPEKTRUM in Castrop-Rauxel


1. Tolga Tutkun -57 Nick Litzkowski
Sidekicks Herne 3x1,5 Fightlounge DO

2. Marlon Emmler -41 Harun Saglam
K1 Club Germany 3x1,5 TAK e.V. Köln

3. Davut Caliskan -72 Kheiradire Boutalep
Sidekicks Herne 3x1,5 RakuraiGym Hemer

4. Bünjamin Tepik -42 Ahmet Kurt
K1 Club Germany 2x1,5 Gym im Depot

5. Vadim Renje -43 Hüseyin Saglam
K1 Club Germany 3x1,5 TAK e.V

6. Kerim Berischa -51 Ali Boutalep
K1 Club Germany 2x1,5 Rakurai Gym

7. Gordon Haupt -85 Rashid Taie
BSV Witten 3x2 Fightlounge DO

8. Eva Möckel -55 Jennifer Stief
Final Fighters Zwickau 3x1,5 Team Tenholtern

9. Deniz -70 Robin
JK1 Bochum 3x1,5 BSU Wuppertal

9. Alkan Erdogrul -70 Sascha Butzek
K1 Club Germany 3x1,5 Rakurai Gym Hemer

10. Volkan Tiryaki -72 Kevin Kotzian
Sidekicks Herne 3x2 Kingz Gym

11. Lukas Pawelzyk -76 Nico Best
K1 Club Germany 3x1,5 Sportcenter Chung

12. Veli Bayram -81 Max Weiland
K1 Club Germany 3x1,5 Gym im Depot

13. Baris Özhan -70 Alla Merhi
BSV Witten 3x1,5 JK1 Bochum

14. Senol Kinac -50 Kilian Dünschede
K1 Club Germany 2x1,5 BSU Wuppertal

15.Serkan Sen -72 Dominic hartmann
Side-Kicks Herne 3x1,5 Fit&Fight Solingen

16. Sufian Arbib -73 Tarjan Kurt
K1 Club Germany 3x1,5 Kingz Gym Bottrop

17. Ilyas Ermis -72 Mohammed Chener
Sidekicks Herne 3x2 Tak Köln

18. Gürkan Tepik -61 Artem Samartas
K1 Club Germany 3x2 BSU Wuppertal

19. Julia Ulrich -62 TBA
Kingz Gym Bottrop 3x2 Freefight Dogan

20.Julian v. Cölln MMA -80 Fabian Loewke
G2A Gym Hürth 2x4 Fightlounge DO

21. Mikail Bayramoff -75 Andre Langen
K1 Club Germany 3x3 Fightlounge DO

22. Karim Allous -72 Aykut Engin
JK1 Bochum 3x3 Joes Gym Detmold