Allgemein

K-1 World Grand Prix Vilnius 2010

Wie auch schon beim K-1 World Grand Prix in Warschau, so ist auch das Teilnehmerfeld in Vilinius nicht mit den ganz großen "Stars" besetzt. Hier dürfte Mindaugas Sakalauskas als einer der Favoriten gelten, wenn es darum geht sich für das Finale des Europa Grand Prix in Bukarest zu qualifizieren. Wird der Litauer sich diese Chance entgehen lassen ?

Erfreulich aus deutscher Sicht ist die Teilnahme von Joel Knoch, dem Bruder von Hanse-Gym Headcoach Darnell Knoch. Dieser wird in einem K-1 Max Superfight auf Remigius Morkevicius (Litauen) treffen. Hoppla, das wird eine ganz ganz schwere Nuss für den Hamburger, der hier als klarer Außenseiter in das Rennen gehen wird. Ein Sieg, den man dem Hamburger sicherlich wünschen möchte, das wäre schon eine ganz große Überraschung.

K-1 World Grand Prix 2010
European Grand Prix Elimination Tournament B
10. April 2010
Siemens Arena, Vilnius


Fight - Card

K-1 European Grand Prix B
Quarterfinals / K-1 Rules / 3x3 min. + 1 Extra Round
Mindaugas Sakalauskas (LIT) vs Vasiljav Vecislav (RUS)
Wieslaw Kwasniewski (POL) vs Todor Todorov (BUL)
Sergeij Maslabojavas (LIT) vs Fatih Ulusoy (TUR)
Andrei Bokan (EST) vs Utley Meriana (NED)

K-1 European Grand Prix B
Semi-Finals / K-1 Rules / 3x3 min. + 1 Extra Round
Sakalauskas / Vecislav vs Kwasniewski / Todorov
Maslabojavas / Ulusoy vs Bokan / Meriana

K-1 Max Superfight / 3x3 min.
Joel Knoch (Hanse Gym) vs Remigius Morkevicius (LIT)

K-1 European Grand Prix B
Final / K-1 Rules / 3x3 min. + 2 Extra Rounds
Winner Semi 1 vs Winner Semi 2