Thai/Kickboxen

Ergebnisse: Fight Night IV

Im Main Event der Veranstaltung sollte ein Sieg des Lokalmatadoren Serkan Demir (Team Krause) verwehrt bleiben. Sein Gegner Maxi Warth (Topfighter) konnte seine Reichweitenvorteile sehr gut ausspielen und dem Pforzheimer gelang es nicht, die Distanz zu überbrücken. In den ersten Augenblicken der 2. Runde hate man zuerst das Gefühl, das Demir das Blatt hätte wenden können, doch Warth blieb bei seiner Linie und punktete aus der Distanz. In Runde 3, als man dachte das der Kampf über die Distanz gehen würde, zog Warth noch einmal an und bedendete mit einem TKO-Sieg das Duell.
Wesentlich besser lief es für Adrian Keller. Der Pforzheimer, wenn man bedenkt das es erst sein vierter Kampf war, zeigte in den beiden ersten Runden eine beachtliche Leistung mit schönen Techniken und Kombinationen hatte er das Heft fest in der Hand. Erstaunlich was sein Gegner Ewald Aschberg (Shorin) alles einstecken konnte. Lediglich in Runde 3 machte sich die Kondition etwas bemerkbar, am einstimmigen Punktsieg für Keller gab es aber nichts zu rütteln.
Im einzigsten Damen-Kampf der Veranstaltung zeigten beide Ladies Elena Brazhnik (Shorin) und Deniz Batinli (Fight Factory) einen schönen Kampf. Brazhnik gewann dank der besseren Kondition und der deutlicheren Mehrzahl an Treffern.

Auch wenn man dem Veranstalter Thorsten Krause am gestrigen Abend sicherlich mehr Zuschauer gewünscht hätte, das Newcomer Konzept konnte erneut wieder überzeugen.

Fight Night IV
11. Dezember 2010
Top-Fit, Pforzheim


Ergebnisse

K-1 Rules / - 78kg / 3x2 min.
Maxi Warth (Topfighter) vs Serkan Demir (Team Krause) durch TKO in Runde 3

Muaythai / - 85kg / 3x2 min.
Ibo Tobürek (Thaibulls) bes. Steffen Nadasdy (Mach 1) durch Punkte 2-1

K-1 Rules / - 81kg / 3x2 min.
Adrian Keller (Team Krause) bes. Ewald Aschberg (Shorin) durch Punkte 3-0

K-1 Rules / - 100kg / 2x2 min.
Erkan Cakir (Thaibulls) bes. Stefan Scheler (Team Krause) durch Punkte 2-1

K-1 Rules / - 74kg / 3x2 min.
Sergej Losa (Team Fusko) bes. Michael Romeike (Thaibulls) durch DQ (Romeike trat nicht an)

K-1 Rules / - 70kg / 3x2 min.
Emruhlah Günnes (Fight Club) bes. Cihan Bostanci (Team Krause) durch Punkte 3-0

K-1 Rules / - 60kg / 3x2 min.
Elena Brazhnik (Shorin) bes. Denize Batinli (Fight Factory) durch Punkte 3-0

K-1 Rules / - 65kg / 2x2 min.
Jürgen Knäbel (Bulldog Gym) bes. Paul Heck (Kickboxschule) durch Punkte 3-0

K-1 Rules / - 60kg / 2x2 min.
Emre Günnes (Fight Club) bes. Patrick Klefenz (Team Fusko) durch Punkte 3-0