Thai/Kickboxen

It's Showtime "Fast&Furious 70Max"

Rechtzeitig nach der Sommerpause meldet sich Branchenprimus It's Showtime mit einem richtigen Knaller aus dem Forsest National von Brüssel zurück. Warum denn auf K-1 warten, wenn man selbst so starke Namen wie Giorgio Petrosyan, Andy Souwer, Gago Drago oder Arthur Kyshenko unter Vertrag hat? Mit dem "Fast&Furious 70MAX" Tournament hat man ein derart starkes Teilnehmerfeld, das sich vor keinem K-1 World MAX Final zu verstecken braucht. Im Gegenteil, auch neue Gesichter wie der It's Showtime-Champion Chris Ngimbi, wie auch Chahid Oulad El Hadj dürfen sich in diesem erstklassigen Tournament beweisen.

Gleich im ersten Viertelfinale sollte es mächtig zur Sache gehen, denn es sollte die Neu-Auflage des Duells von Giorgio Petrosyan, zweifacher K-1 World MAX-Champion und WMC-Intercontinental Champion und Chahid Oulad El Hadj geben. Wie jetzt aber bekannt wurde, muss Petrosyan wegen einer Verletzung passen. Bei seinem letzten Kampf am 18. Juli gegen Hinati hatte sich Petrosyan die Hand gebrochen und wird daher nicht wie geplant in Brüssel kämpfen können. Die Suche nach einem würdigen Nachfolger läuft bereits auf Hochtouren. Daher heißt es für El Hadj erst einmal warten.

Dafür ist das zweite Viertelfinale eine Neuauflage aus dem letzten Dezember. Der amtierende It's Showtime Champion "The African Warrior" Chris Ngimbi wird auf den ehemaligen Champion Murat Direkci treffen, dies ergab die Auslosung. Denn Direkci wollte unbedingt diesen Kampf, weil er die Niederlage und den Verlust seines It's Showtime-Titels anscheinend noch nicht überwunden hat. Explosivität also gleich im Viertelfinale.

Im nächsten Viertelfinle greift mit Andy Souwer, K-1 MAX-Champion von 2005 und 2007 sowie amtierender WFCA-Weltmeister, der momentane Top-Favorit in das Tournament ein. Der Holländer wird dabei auf Harut Grigorian aus Armenien treffen. Favorit, und da muss man kein Prophet sein, ist Souwer und alles andere als ein Sieg wäre schon eine Überraschung. Ob Grigorian dem Favoriten ein Bein stellen wird? Andy Souwer gab vor kurzem auf dem World of Figh Tournament für GnP-TV noch ein exklusives Interview, welches ihr euch HIER anschauen könnt.

Auch das letzte Viertelfinale ist eine Neuauflage eines Duells, welches es erst im März dieses Jahres gegeben hatte. K-1 MAX-Veteran Arthur Kyshenko trifft auf Gago Drago. Schon im März konnte Kyshenko in Amsterdam mit einem klaren Punktsieg (5-0) die Oberhand über Drago behalten. Wird der gebürtige Armenier den Spiess umdrehen können, oder bleibt der Einmarsch das einzig Positive?

Natürlich sind die Augen auf das Tournament gerichtet, aber mit Sicherheit wird es noch zu interessanten Superfights kommen. Welche das sind, darüber halten wir euch in den kommenden Wochen auf dem Laufenden.

It's Showtime "Fast&Furious" 70Max
24. September 2011
Forest National in Brüssel, Belgien


Einlass: 17.30 Uhr
Vorkämpfe: 18.00 Uhr
Beginn: 19.00 Uhr


It's Showtime "Fast&Furious" 70Max Tournament
Quarterfinals / - 70kg / 3x3 min.

Chahid Oulad El Hadj (MAR) vs tba.
Murat Direkci (BEL) vs Chris Ngimbi (CON)
Andy Souwer (NED) vs Harut Grigorian (BEL)
Artur Kyshenko (UKR) vs Gago Drago (ARM)

It's Showtime "Fast&Furious" 70Max Tournament
Semi-Finals / - 70kg / 3x3 min.

Petrosyan/El Hadj vs Direkci/Ngimbi
Souwer/Grigorian vs Kyshenko/Drago

It's Showtime "Fast&Furious" 70Max Tournament
Finale / - 70kg / 3x3 min.

Winner Semi 1 vs Winner Semi 2

+ Undercard Fights