Thai/Kickboxen

It's Showtime 57 & 58

Für die nächste It's Showtime-Veranstaltung kehrt die renommierte Promotion aus Holland mit einem sogenannten "Double Header" zurück in das Forest National von Brüssel. Neben zwei Titelkämpfen steht der Abschied von "The Lumberjack" Peter Aerts im Mittelpunkt.

Er ist ohne Zweifel einer der größten K-1 und Kickbox Champions aller Zeiten, "The Lumberjack" Peter Aerts wird am 30. Juni seinen letzten Kampf bestreiten. Kampfsport-Fans können aber beruhigt sein, diese Ankündigung gilt letztendlich für die Benelux-Länder. Ales Gegner für Aerts wurde "King of the Ring" Tyrone Spong auserkoren. Dieser hatte im laufenden Jahr erst einen Kampf. Beim It`s Showtime Event in Amsterdam Ende Januar konnte Spong einen einstimmigen Punktsieg über Melvin Manhoef feiern und schraubte seine Bilanz auf 68-6-1-1. Aerts hingegen gönnte sich nach der Final-Niederlage gegen Alistair Overeem beim K-1 World Grand Prix Finale 2010 eine kleine Schaffenspause. 2011 bestritt er mehrere Kämpfe als Pro-Wrestler in Japan für die IGF (Inoki Genome Federation) wo er u.a. mit dem ehemaligen WWE-Star Booby Lashley ein Team bildete. Der Kampf bei It's Showtime in Brüssel wird auch gleichzeitig sein letzter für die Promotion sein, denn Aerts hat sich vertraglich für die kommenden 2 Jahre an die Glory World Series gebunden. Läuft dieser Vertrag dann aus, wäre Aerts fast 43 Jahre alt. Weshalb es durchaus möglich ist, dass dies sein letzter großer Deal wäre.

Im ersten von zwei Titelkämpfen des Abends muss Deutschlands Top-Schwergewichtler Danyo "Dibuba" Ilunga seinen It`s Showtime Titel in der 95kg Klasse gegen die Nummer 1 aus Belgien, Filip "The Puncher" Verlinden verteidigen. Seit der Niederlage im Oktober 2010 lief es für Ilunga praktisch wie am Schnürchen. Der Deutsch-Kongolese eilte unter der Leitung von Remy Bonjasky von Sieg zu Sieg und ließ so namenhafte Leute wie Wendell Roche, Nenad Pagonis oder Loren Javier Sanchez hinter sich. Mit Verlinden hat er nun erneut eine harte Nuß zu knacken. Wie stark der Belgier ist, musste bereits Martin Jahn (Hamburg) zum Auftakt der MPL schmerzhaft erfahren. Sollte allerdings das eintreten was wir alle nicht hoffen wollen und der Titel in Belgien bleiben, dann wäre es wohl sehr wahrscheinlich das man Ilunga weiter aufbaut um ihn an die Schwergewichtsklasse heranzuführen.

Im zweiten Titelkampf und dieser wird nicht weniger spannend werden, kommt es zur zweiten Titelverteidigung des It's Showtime Champions der 70kg-Klasse Chris "The African Warrior" Ngimbi. Den Titel gewann er dank einer überragenden Leistung im Dezember 2010 gegen Murat Direkci und verteidigte ihn seither gegen Willy Borrel durch KO im Mai letzten Jahres. Danach lief es zunächst weniger rund für Ngimbi. Einem weiteren Sieg gegen Direkci folgten Niederlagen gegen van Roosmalen (Punkte) und Harut Grigorian (Cut) sowie Gregory Choplin (Punkte), ehe er rechtzeitig zum Re-Start von K-1 sich mit einem Punktsieg über Longern für die Runde der letzten Acht qualifizieren konnte. Andy Souwer hingegen hat sich nach seiner letztjährigen Niederlage gegen Artur Kyshenko wieder gefangen und feierte zuletzt, wenn auch nach Shoot-Regen zwei Siege gegen Toby Imada (Shoot the Shooto) und Saturo Suzuki (Raod to S-Cup Act 2). Knapper schien da schon der Kampf gegen Abraham Roquemi beim K-1 Final 16 Event wo Souwer mit 2-0 Punktrichterstimmen gewann.

Auch das "Pokerface" Robin van Roosmalen steigt in Brüssel wieder in den Ring und kehrt an die Stelle zurück, wo er im vergangenen Jahr mit dem Gewinn des Fast & Furious Max Tournaments seinen bisher größten Erfolg feiern konnte. Angesichts der Tatsache das van Roosmalen 11 seiner letzten 12 Kämpfe für sich entscheiden konnte, scheint es mehr als fraglich zu sein ob Hafid el Boustati ihm Paroli wird bieten können. Auch wenn dieser gegen Mohamed Medhar und Henri van Opstal über die Distanz gegangen ist, so wird der Kampf gegen van Roosmalen sein bisher härtester Gegner sein.

"Fighterheart" Hesdy Gerges bekommt in Brüssel die Chance zur Revanche gegen Rico "Prince of Kickboxing" Verhoeven. Dieser hatte ihm für einige doch überraschend, mit einer 2-1 Punktrichterentscheidung beim SuperKombat Event im letzten Dezember geschlagen. Da gilt es für Gerges noch etwas gerade zu rücken. Zumal beiden in ihren letzten Kämpfen jeweils eine Niederlage einstecken mussten. Gerges durch KO gegen Daniel Ghita und Verhoeven nach Punkte gegen Sergey Lashchenko.

Eben jener Daniel Ghita wird in Brüssel ebenfalls mit von der Partie sein. Dabei steht aber nicht dessen It's Showtime Schwergewichtstitel auf dem Spiel, sondern ein Kampf gegen Dzevad Poturak. Es wird das dritte Aufeinandertreffen der beiden sein - momentan steht es 1-1. Während Poturak das erste Duell im November 2008 nach Punkten gewinnen konnte, gewann Ghita mit demselben Ergebnis das Re-Match im Februar 2010. Aktuell scheint es aber eher so zu sein, das Ghita nach zuletzt sechs Siegen in Folge, hier nicht über die Distanz gehen wird und Poturak schon vorzeitig die Segel wird streichen müssen.

Andy "The Machine" Ristje sorgte mit seinem einstimmigen Punktsieg beim K-1 Final 16 Event in Madrid gegen Gago Drago für eine Überraschung. Nun wartet mit Samir Djabba eine vermeintlich leichte Aufgabe möchte man nun sagen auf Ristje. Für den es in erster Linie darum geht zu zeigen, das der Sieg gegen Drago keine Eintagsfliege war. Denn sollte er diese Leistung erneut abrufen können, dann wird es für Djabba sehr schwer werden gegen den Mann, der unter Insidern nur "The Machine" genannt wird.

It's Showtime 57 & 58
30. Juni 2012
Vorst Nationaal in Brüssel, Belgien

It's Showtime Benelux-Abschiedskampf / Schwergewicht
Peter "The Dutch Lumberjack" Aerts (NED) vs Tyrone "King of the Ring" Spong (NED)

It's Showtime World Title / - 70kg
Chris "The African Warrior" Ngimbi (C/NED) vs Andy Souwer (NED)

It's Showtime / + 95kg
Jerome LeBanner (FRA) vs Rustemi Kreshnik (ALB)

It's Showtime / - 70kg
Robin "Pokerface" van Roosmalen (NED) vs Harut "The Rocket" Grigorian (BEL)

It's Showtime / + 95kg
Daniel Ghita (ROM) vs Frederic Sinistra (BEL)

It's Showtime / - 95kg
Danyo "Dibuba" Ilunga (D) vs Filip Verlinden (BEL)

It's Showtime / + 95kg
Hesdy "Fighterheart" Gerges (NED) vs Rico Verhoeven (NED)

It's Showtime / + 95kg
Sergii Lashchenko (UKR) vs tba.

It's Showtime / - 77kg
Alka Matewa (CON) vs Douli Chen (NED)

It's Showtime / - 73kg
Bernueng Topking (THA) vs Marat Grigorian (BEL)

It's Showitme / - 73kg
Sonny Dagraed (NED) vs Fatih Özkan (TUR)

It's Showtime / - 70kg
Andy "The Machine" Ristie (NED) vs Samir Djabba (MAR)

It's Showtime / + 95kg
Michael Duut (NED) vs tba.