Allgemein

Ilunga schlägt Glischynski

Es war der Kampf mit den vielleicht nominell stärksten Schwergewichtskämpfern in Deutschland zum momentanen Zeitpunkt. Am vergangenen Samstag trafen in der Rostocker Allround Arena mit Danyo Ilunga (Fighting Gym) der Shootingstar der Szene und Karl Glischynski (Baltic Thais) der erfahrene, aufeinander. Die Ansetzung versprach einen großartigen Kampf, doch ob es dieser auch war, darüber müssen die Zuschauer vor Ort entscheiden. Glischynski fand in der ersten Runde besser in den Kampf und konnte diese auch für sich entscheiden. In Runde 2 machte es sich bemerkbar, das die Vorbereitung von Glischynski auf den Kampf nicht so gelaufen war, wie es sich sein Coach Arnd Modersbach gewünscht hätte. Denn die Kondition des Kielers nahm spürbar ab und Ilunga kam besser in das Duell. In Runde 3 fing sich Glischynski ein Knie von Ilunga ein und es öffnete sich ein Cut. Dieser wurde vom Ringarzt begutachtet und dieser beendete den Kampf daraufhin auch. Wodurch Ilunga zum Sieger durch TKO erklärt wurde. Beide Kämpfer aber wissen das sie es besser können. Ilunga, weil er noch ein Youngster ist dem die Zukunft offen steht und auch Glischynski sollte man nicht abschreiben, denn "Der Nordmann" wird zurückkommen und das besser als zuvor, das steht fest. Noch in diesem Jahr soll es das Re-Match der beiden geben. Wo und wann genau, das steht noch offen. Wir halten euch aber auf dem laufenden.

Rostocker Fight Night
08. Mai 2010
Allround Arena, Rostock

Ergebnisse

K-1 Rules / + 96kg
Danyo Ilunga (Fighting Gym) bes. Karl Glischynski (Baltic Thais) durch TKO in Runde 3

K-1 Rules / - 72,5kg
Majvand Argandival bes. Ümit Sen durch Punkte

Kickboxen / - 76kg
Mathias Delfs bes. Andreas Gözütok durch Punkte

K-1 Rules / - 72,5kg
Oliver Weber bes. Johan Russnak durch Punkte

K-1 Rules / - 67kg
Jakov Fadeev bes. Ismail Öncü durch DQ

K-1 Rules / - 92kg
Christian Liebehenschel bes. Marco Schulz durch Punkte

K-1 Rules / - 82kg
Thorsten Wieck bes. Christopher Remus durch Punkte

Kickboxen / - 72,5kg
Serkan Acar bes. Florian Schnitzel durch Punkte

K-1 Rules / - 67kg
Alexander Burkin bes. Marcello Franz durch Punkte

K-1 Rules / - 76kg
Erik Krupp bes. Steffen Oberst durch Punkte

K-1 Rules / - 76kg
Bastian Fromme bes. Stephan Meyer durch Punkte

K-1 Rules / - 79kg
Conrad Borkowski bes. Tobias Paul durch KO in Runde 1

Boxen / - 79kg
Norik Schweschow bes. Niels Schmidt durch Punkte

K-1 Rules / - 67kg
Sebastian Schwechten bes. Abdul Saidi durch Punkte

Boxen / - 61kg
Timur Amojew bes. David Dijanaschwili durch Punkte

K-1 Rules / - 58kg
Eduhard Maier bes. David Wagner durch Punkte

Boxen / - 31kg
Juri Becker bes. Franz Bernahrd durch Punkte

Kickboxen  / - 31kg
Daniel Lange vs Justin Urbach - unentschieden -