Thai/Kickboxen

Haselbeck vs. Goodson

Er ist ein Paradiesvogel wie er im Buche steht. Der Neufahrner Dominik Haselbeck wird, nach erfolgreicher Debüt-Veranstaltung im vergangenen Jahr, am 22. März erneut den Hauptkampf bei der zweiten Knockout Fight Night bestreiten.

Nachdem der US-Amerikaner Mitch Whitesel im vergangenen November sich eingestehen musste, dass gegen Haselbeck kein Kraut gewachsen war, wird nun ein weiterer Nicht-Europäer den langen Weg nach Deutschland auf sich nehmen. Aus Down-Under kommt Aaron Goodson aus dem bekannten Power Play Gym nach Landshut. Der Schützling von Joe Nader weist einen derzeitigen Kampfrekord von 12 Siegen aus 14 Kämpfen auf. Sieben seiner Siege beendete er vorzeitig. Zwar hat Goodson noch lange nicht die Erfahrung wie Haselbeck, aber vielleicht ist es genau das, was ihn unbekümmert auftreten lässt. Haselbeck wird gewarnt sein und den Kampf vor seinen eigenen Fans nicht auf die leichte Schulter nehmen.
Trainer Mladen Steko & Dominik Haselbeck (Foto: Michael Wilfing)
Der WM-Titelkampf wird einer von vier Titelkämpfen des Abends sein. Drei weitere, um die Internationale Deutsche Meisterschaft der WKU, werden zudem auf dem Programm stehen. Dabei darf man sehr gespannt auf die Rückkehr des ehemaligen WKA-Champions Thomas Eichinger (Kampfsportzentrum Steko) sein. Den älteren Kampfsportfans dürfte der Münchner durchaus noch ein Begriff sein. Dieser gönnte sich eine längere Auszeit und meldet sich nun wieder zurück. Da stellt sich natürlich immer die Frage, wie schnell man das Gefühl für den Ring wiederbekommt. Sein Gegner Thomas Neupaver wird ihm mit Sicherheit alles abverlangen.

Aber auch die Next-Generation aus dem Kampfsportzentrum Steko stehen in den Startlöchern. Für Bojan Aladzic und Sebastian Stallinger geht es ebenfalls um die Internationale Deutsche Meisterschaft der WKU im Vollkontakt. Ein Sieger beider Steko-Schützlinge wäre im Hinblick auf ihre Zukunft und die Entwicklungsarbeit in München kein schlechtes Zeichen.

Knock Out Fight Night II
22. März 2013
Sparkassen Arena, Landshut

WKU-Weltmeisterschaft / Vollkontakt
Dominik Haselbeck (D) vs. Aaron Goodson (AUS)

WKU-Int. Deutsche Meisterschaft / Vollkontakt
Bojan Aladzic (D) vs. Fero Lukac (SVK)

WKU-Int. Deutsche Meisterschaft / Vollkontakt
Sebastian Stallinger (D) vs. David Cerven (D)

WKU-Int. Deutsche Meisterschaft / Vollkontakt
Thomas Eichinger (D) vs. Thomas Neupaver (D)

+ Undercard