Thai/Kickboxen

Glory 20: Sugden trifft auf Arslan

Das Programm für Glory 20 am 3. April in Dubai nimmt so langsam aber sicher immer konkretere Formen an. Neben den Titelkämpfen im Leicht- und Federgewicht, wurde nun auch für die Superfight-Serie ein neuer Kampf bestätigt.

Demnach werden sich im Weltergewicht Chad Sugden (England) und Atakan Arslan (Türkei) gegenüberstehen. Für beide Kämpfer wird es nicht der erste Einsatz bei Glory sein. ISKA- und IKF-Champion Sugden debütierte im März 2013 bei Gloy V in London. Dort konnte er sich einen einstimmigen Punktsieg über seinen Landsmann Sam Wilson sichern. Seinen bisher letzten Kampf hatte Sugden im Juni des vergangenen Jahres, wo er in Bolton Nathan Epps besiegen konnte. Umgekehrte Vorzeichen bei seinem Gegner Atakan Arslan aus der Türkei. Dieser feierte bei Glory 15 in Istanbul seinen Einstand, musste sich aber dort Jonatan Oliveira aus Brasilien nach Punkten geschlagen geben. Ein Sieg muss her und nur das zählt.

Auch für das Halbschwergewicht wurde ein weiterer Kampf bekanntgegeben. So treffen mit Saulo Cavalari (Brasilien) und Artem Vakhitov (Russland) zwei Top-Contender der Gewichtsklasse aufeinander. Cavalari setzte bei Glory 18 ein Ausrufezeichen als er das Tournament mit Erfolgen über Danyo Ilunga und Zack Mwekasse für sich entscheiden konnte. Damit sollte ihm eigentlich ein Titelkampf gegen Gökhan Saki sicher sein. Der amtierende WMC-Weltmeister Artem Vakhitov hatte bisher drei Einsätze für Glory und konnte diese allesamt für sich entscheiden. Ein Sieg gegen Cavalari und er würde wohl einen nicht unerheblichen Sprung in der Rangliste machen.

Bisher haben wir damit neun Kämpfe für das Debüt von Glory in Dubai feststehen, was aber sicherlich noch nicht das Ende der Fahnenstange sein dürfte. Das Programm sieht nach dem derzeitigen Stand wie folgt aus:

Glory 20
03. April 2015
Dubia World Trade Center, Dubai

Glory-Titelkampf im Leichgewicht
Robin van Roosmalen vs. Andy Ristie

Glory-Titelkampf im Federgewicht
Gabriel Varga vs. Mosab Amrani

Glory-Mittelgewichts Tournament / Halbfinals
Jason Wilnis vs. Alex Pereira
Wayne Barrett vs. Simon Marcus

Glory-Superfight Serie
Pat Barry vs. Mourad Bouzidi
Saulo Cavalari vs. Artem Vakhitov
Atakan Arslan vs. Chad Sugden
Anatoli Moiseev vs. Elias Al Rayess