Thai/Kickboxen

Fighting Farmers Fight Night

Das kleine, beschauliche Oppenheim in der Nähe von Mainz, dessen Name wohl kaum einer kennt, wird am 14. August der Austragungsort der ersten Fighting Farmes Fight Night werden. Wer jetzt nach einem Hochkaräter sucht, der wird ihn leider auch nicht finden. Denn bei der ersten Veranstaltung von Promoter Alex Dibaba soll es vermehrt um den Nachwuchs gehen, was er für sehr wichtig hält.

Doch das ist noch nicht alles an diesem Abend. Den bereits ab 14.00 Uhr steigt auf dem Vorplatz der Halle ein Familienprogramm, bei dem der Spaß ganz klar im Vordergrund stehen soll. Bei Kaffe und Kuchen, Pizza und Eis, sowie Attraktionen für Kinder, Jungendliche und Erwachsenen möchte man einfach ein bisschen Spass haben, bevor es am Abend richtig zur Sache gehen wird. "Wir möchten bei diesem Event vor allem auch die Jugendlichen ansprechen und sie wieder in Vereine bringen", so Promoter Alex Dibaba, dem das Vereinsleben sehr am Herzen liegt und der die Verkleinerung vieler Abteilungen Deutschlandweit mit Sorge betrachtet. Daher ist es auch kaum verwunderlich, das es sich beim größten Teil der Kämpfe um den Nachwuchs handelt. Dort werden Kämpfer von Mannheim über Bingen und der Bergstraße in Oppenheim im Einsatz sein und vielleicht macht ja der eine oder andere Kämpfer für die Zukunft auf sich aufmerksam ?

Der Eintritt beträgt gerade einmal € 10,- und ein Teil des Erlöses der an diesem Tag erzielt wird, möchten man einem guten Zweck zukommen lassen.

Fighting Farmers Fight Night
14. August 2010
Emondshalle, Oppenheim


Beginn: 18.00 Uhr

Fight-Card

Muaythai / - 55kg
Anlil Esmail Dinkha (Fighting Farmers) vs Alexander Kulinikow (Nubia Sports)

Muaythai / - 81kg
Simon Eck (Cha Na Nork) vs Jonas Schmidt (Side Kick)

Muaythai / - 75kg
Patrick Orlowski (Fighting Farmers) vs Leon Deitermann (Cha Na Nork Gym)

Muaythai / - 81kg
Stefan Schlag (Fighting Farmers) vs Christian Pilarski (Frankers Fight Team)

Muaythai / - 42kg
Jaroslav Lier (Frankers Fight Team) vs Anton Masurritzki (Pavan Sut Gym)

Muaythai / + 91kg
Thomas Grosse (Thai Bombs) vs Christian Eppelmann (Fight Club)

Muaythai / - 91kg
Majed "McFit" Rabih (Jupps Fight Team) vs Fabrice Owono (Koi Gym)

K-1 Rules / - 67kg
Samuel Csik (Cha-Na Nork Gym) vs Philip Hochreiter (Bulldog Gym)

K-1 Rules / + 91kg
Stefan Jäschke (Fight Club) vs Daniel Djemen (Warriors Gym)

Muaythai / - 67kg
Tevfik Atlibatur (Bulldog Gym) vs Rodrik Totousian (Warriors Gym)

Muaythai / - 71kg
Mustafa Yilamz (Thai Bombs) vs Walerie von Solodkof (Cha-Na Nork Gym)

+ Undercard Fights