Thai/Kickboxen

Fight Night in Regensburg

Die RT-Halle im bayrischen Regensburg wird am 5. März erneut der Austragungsort einer Thai- und Kickboxveranstaltung sein.

Lokalmatador Alban Ahmeti wird nach längerer Abstinenz wieder in seiner Heimat kämpfen. Dabei kann der Regensburger mit dem vergangenen Jahr doch recht zufrieden sein. Auf der Backstreet Fights IV Veranstaltung in Köln knockte er Waldemar Wiebe recht hart aus und beim S-8 Event in Wuppertal vermasselte er Özkan Köse den Abschied im Ring, indem er ihn bereits in Runde eins in Rente schickte und sich den WM-Gürtel der IKBA sicherte. Fast währe es ein idealer Jahresabschluss geworden, wäre da nicht die Punktniederlage gegen Mohammed Gür gewesen. Daher heißt es nun wieder Augen nach vorne richten und sich voll und ganz auf den nächsten Gegner Armen Azizian vom Contact Sports Club aus Erfurt konzentrieren. Den sollte er besser nicht unterschätzen, denn Azizian konnte im vergangenen Jahr bereits mit einem Sieg gegen Jan Reinmann für eine kleine Überraschung sorgen.

Ein weiteres sehr vielversprechendes Duell wird der Kampf zwischen Dardan Morina (Sport Club) und Leo Bönninger (Galaxy Gym) sein, der von den Vorraussetzung doch sehr unterschiedlich ist. Während Dardan Morina auf der letzten Veranstaltung in Nürnberg eine doch überraschende Punktniederlage gegen "Terrier" Daniel Oepen einstecken musste, konnte sich Leo Bönninger mit einem Sieg über Peter Chobanov (Merseburg) den Deutschen Titel der GBA sichern. Es ist der zweite Titel neben dem der WKA für Bönninger. Für Morina ist also Wiedergutmachung für einen verkorksten Start in das Jahr 2011 angesagt und Bönninger wird mit Sicherheit da anknüpfen wollen, wo er zuletzt aufgehört hat - mit einem Sieg.

Fight Night in Regensburg
5. März 2011
RT Halle in Regensburg

Einlass: 18.00 Uhr
Beginn: 19.00 Uhr

K-1 Rules
Alban Ahmeti (Scorpion Gym) vs Armen Azizian (CSC)

K-1 Rules

Leo Bönninger (Galaxy Gym) vs Dardan Morina (Sport Club)

Profi-Boxen

Arben Fetoshi (Scorpion Gym) vs tba.

+ Undercard Fights