Thai/Kickboxen

Deutsche Meisterschaft

Bild via Fight Academy Merseburg

Zusätzlich zum großen 8-Mann K-1 Turnier, bei der 3. Merseburger Fight Night am 29. August, wird es einen weiteren Leckerbissen für Freunde des Standkampfes geben: Ein Fight um die deutsche Meisterschaft im Muay Thai steht auf dem Programm.

Das Merseburger Jungtalent Toni Thomas wird mit Nürnberger Drilon Duraku den Gürtel bis 70 Kilo nach Version des International Muaythai Council (IMC) auskämpfen. Thomas konnte bereits in der Vergangenheit einige gute Kämpfe abliefern, verkaufte sich auch gegen erfahrenere Gegner sehr gut.

Duraku gewann von bislang sechs Kämpfen lediglich zwei – einen davon jedoch via KO. Kampfsportfans aus der Region dürfte er bekannt sein, er kämpfte zuletzt bei der Erfurter Casino Fight Night im vergangenen Dezember.

Weitere Infos zur Fight Night gibt es unter www.merseburger-fight-night.de. Tickets gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen und bei Eventim.

 

Anzeige:

Equipment für Kampfsportler gibt es bei Vantage Fighting.