Thai/Kickboxen

"Die ganze Main-Card ist ein Highlight"

In wenigen Tagen ist es soweit. Die Thailand vs Challenger Serie geht mit ihrer nächsten Veranstaltung im Ulmer Blautalcenter über die Bühne. Dann heist es wie im vergangenen Jahr, Thailand vs Germany. Am Rande von Absolute Fighting II in Göppingen stand Promoter Serdar Karaca gegenüber GnP-TV Rede und Antwort.

Das Ulmer Blautalcenter, seines Zeichens größtes Einkaufszentrum in Baden-Württemberg, verwandelt sich am 06. November wieder in eine Kampfsportarena. Nachdem im vergangenen Jahr zum ersten mal überhaupt ein Thailand vs Challenger Event dort stattgefunden hat, geht es nach der Zwischenstation in Stuttgart nun in die nächste Runde. Dabei will das Team Germany die 0-2 Niederlage aus dem vergangenen Jahr wettmachen. Ein Vorhaben was nicht mit Juri und Enriko Kehl, Alex Vogel sowie Björn "Muci" Schaufler nicht unmöglich erscheint. Bei Absolute Fighting II in Göpingen hatte GnP-TV die Möglichkeit dem Veranstlter vor die Kamera zu holen.

Dabei verriet uns der Heidenheimer einiges über den anstehenden Event, was den Erfolg in Ulm ausmacht und wie er die Zukunft des Muaythai in Deutschland sieht.

Hier geht es zum Interview: www.GnP-TV.de