Thai/Kickboxen

Day of Destruction IV

Wenn man an die Ostsee-Ferieninsel Fehmarn denkt, dann schwirren einem unweigerlich Sportarten wie Beachvolleyball oder Surfen durch den Kopf. Namenhafter Superstars wie Björn Dunkerbeck schon die Ehre. Von Thaiboxen daher dort weit entfernt - möchte man meinen. Doch genau das will der Hamburger "Day of Destruction" Promoter Ralf Stege (Siamstore) am 06. August ändern. Dann heist es It`s Showtime auf Fehmarn und man möchte mit packenden Kämpfen, einer extra Portion Pyrotechnik und den obligatorischen Nummerngirls das Ferien-Eiland zum erschüttern bringen. Eine inovative Idee von Stege, der auch in der Vergangenheit schon ein gutes Händchen für das außergewöhnliche zeigte wie z.B. bei der ersten DoD-Auflage, als man in der Großen Freiheit von Hamburg gastierte.
Die Insel erschüttern möchte einer, um den es in den vergangenen Monaten sehr still geworden war. Olli "The Bomb" Koch gibt am 06. August sein Comeback auf Fehmarn. Eigentlich sollte Koch gegen Frank Madsen (Dänemark) in den Ring steigen. Doch da sich dieser den Arm gebrochen hatte, wartet nun Johann Dederer (Team Pankraz) darauf die Bombe zu entschärfen. Ein rein norddeutsches Duell bei dem es mit Sicherheit ganz gewaltig zur Sache gehen wird und das dürfte dann auch genau nach dem Geschmack der Zuschauer sein.
In kürze muss die First Lady des Siamstore "Triple J" Joyce Jane Jah ihren Deutschen Titel der WKN in Leverkusen aufs Spiel setzen und schon wartet der nächste Prüfstein auf die Schülerin von Ralf Stege. Gegen Adriana Tertilte (Gül Fight Gym) geht es um den vakanten Titel der WFCA im Muaythai. Es wäre der zweite DM-Titel für die sympathische Hamburgerin. Doch bis dahin, wird es sicherlich kein easy going. Denn auch wenn Tertilte sicherlich noch nicht den bekannten Namen in der Szene hat, zum verlieren kommt niemand.
Neben Olli Koch wird es an diesem Tag noch ein weiteres Comeback geben. Siamstore-Fighter Boban Zdravkovic wird nach ganz langer Pause endlich wieder in den Ring steigen. Schon 2005 zählte der Hamburger zu den stärksten Talenten in der 85kg Klasse in Deutschland und lieferte sich schon interessante Duelle u.a. mit Kevin Klinger (Thaiholics) Wäre es nicht zur Pause gekommen, wer weis welchen Titel Zdravkovic heute halten würde ? Nun, auf Fehmarn wartet mit Nikita Pankraz ein guter Gegner wenn es darum geht zu schauen wo man nach der langen Pause steht.
Neben diesen drei Kämpfen stehen noch weitere, sehr interessante Paarungen auf der Card wie z.b. der Kampf von Christian Brick (Siamstore) der auf Juri Neu (Alster-Gym)  trifft, oder Dennis Sakowski (Siamstore) der es mit Neil Natasadu (Fight&Fight) aufnehmen wird.

Doch das ist natürlich noch lange nicht alles. Direkt wenn man von der Location die Türen öffnet, hat man einen herrlichen Blick auf das offene Meer. Wenn da das Wetter mitspielt, muss es einfach nur traumhaft sein. Um das Warten auf diesen doch ausgewöhnlichen Event zu verkürzen gibt es zwei Möglichkeiten. Entweder ihr schaut euch die DVD der ersten "Day of Destruction" Veranstaltung an, oder werft einfach einen Blick auf den Trailer der kommenden Gala den ihr HIER anschauen könnt.
Karten für diesen besonderen Event könnt ihr u.a. im Siamstore (Horner Landstraße 380) oder im Cuidado (Barmbeker Markt 34) in Hamburg erworben werden.

Day of Destruction IV
06. August 2011
Burgstaaken 50
Ostsee-Insel Fehmarn


Einlass:  19.00 Uhr
Beginn : 20.00 Uhr

Fight-Card

"Comeback-Fight" K-1 / - 73kg
Olli "The Bomb" Koch (Siamstore) vs Johann Dederer (Team Pankraz)

W.F.C.A. - Deutscher Muaythai Titelkampf / - 66,50kg
Joyce Jane Jah (Siamstore) vs Adriana Tertilte (Gühl Fight Gym)

K-1 / - 85kg
Boban Zdravkovic (Siamstore) vs Nikita Pankraz (Team Pankraz)

K-1 / - 73kg
Christian Brick (Siamstore) vs Juri Neu (Alster-Gym)

K-1 / - 93kg
Dennis Sakowski (Siamstore) vs Neil Natasadu (Fit&Fight)

K-1 / - 77,50kg
Florian Kröger (Alster-Gym) vs David Wachs (GFC)

+ Undercard Fights