Thai/Kickboxen

Brunchboxen: Final Fight Card

Das Wetter hat es wohl nicht sonderlich gut gemeint mit Promoter Christian Schwäblein. Gleich mehrere Absagen hagelte es für die erste "Bruchboxen" Veranstaltung im CSC in Erfurt. Doch hat er aus der Not eine Tugend gemacht und dennoch eine respektable Fight-Card auf die Beine stellen können. Dabei ist der Name "Brunchboxen" eigentlich nicht ganz treffen. Denn die Zuschauer werden einen bunten Mix aus MMA, Kickbox, K-1 Rules und BJJ Kämpfen geboten bekommen. So daß für jeden Geschmack etwas dabei ist und diese Aussage bezog sich jetzt nicht nur auf das Buffet, welches die Zuschauer zusätzlich noch etwarten wird.

Der Main-Event ist, auch wenn er so nicht geplant war, nicht von schlechten Eltern. Denis Liebau (Challenge Club/Tiger Box Gym), 2-facher Weltmeister der WKA der Jahre 2008+2009 trifft auf den amt. WKA-Fullcontact Weltmeister Tarik Kuzucu (Dragon Gym). Beide Kämpfer konnten in ihren letzten Duellen groß auftrumpfen, auch wenn es bei beiden nicht zum Sieg reichen sollte. Liebau gab eine starke Vorstellung gegen Nikolaj Falin aber, ein Duell welches er wegen Verletzung aufgeben musste und Kuzucu forderte bei The Championsclub V dem amt. IKBF-Weltmeister Tyrone Priest West alles ab. Ebenfalls wieder zurück in Erfurt ist Phillip "Fromse" Ulsamer (Dragon Gym). Der Würzburger lieferte sich bei der Ready2Fight Veranstaltung im September ein irres Duell im MMA mit einem China-Vertreter. Unentschieden lautete das Urteil, es hätte aber auch locker leicht ein Submission Sieg für einen der beiden Kämpfer rausspringen können, denn beide hatten in den 2 Runden mehrmals die Möglichkeit dazu.
Vor seiner nächsten Titelverteidigung muss der Deutsche Meister der WKA, Thomas Neugebauer (CSC), zwar nur einen Superfight bestreiten. Doch auch wenn es sich mit Peter Degelmann (Seidokaikan) einfach anhört, Vorsicht ist ja bekanntlich die Mutter der Porzelan-Kiste. Peter Chobanov (Fight Academy) hat wohl nicht die besten Erinnerungen an den CSC. Dort verlor er im September eindeutig ihm EM-Kampf gegen Andre Staffen. Diesmal will ihm CSC-Fighter Cornelius Metzler die Supper versalzen. Ob es dem Erfurter gelingen wird.

Wer jetzt glaubt das man mit leerem Magen am Ring sitzen muss, der sieht sich getäuscht. Ein reichhaltiges Buffet mit allerlei Spezialitäten aus Thüringen sorgen für das leibliche Wohl der Gäste.

"Brunchboxen"
05. Dezember 2010
CSC, Erfurt


Einlass:  10.00 Uhr
Beginn : 11.00 Uhr

Fight - Card

K-1 Rules / - 80kg / 3x3 min.
Denis Liebau (Challenge Club) vs Tarik Kuzucu (Dragon Gym)

Kickboxen / - 86kg / 3x3 min.
Thomas Neugebauer (CSC) vs Peter Degelmann (Seidokaikan)

MMA / - 93kg / 2x5 min.
Edward Wilson (Team Armstrong) vs Santana Ou (Impactu Squad)

K-1 Rules / - 75kg / 3x3 min.
Peter Chobanov (Fight Academy) vs Cornelius Metzler (CSC)

MMA / - 77kg / 2x5 min.
Sherwood Moore (Team Armstrong) vs Phillip Ulsamer (Dragon Gym)

MMA / - 70kg / 2x5 min.
Kurt Balmer (Team Armstrong) vs Wilfried Wauters (Impactu Squad)

BJJ / - 85kg / 2x5 min. + 1 Extra Round
Sergej Lokohv (Stallion Cage) vs David Goldberg (Dragon Gym)

K-1 Rules / - 76kg / 3x2 min.
Burak Karacac (Challenge Club) vs Horts Müller (CSC)

MMA / - 66kg / 2x5 min.
Omar Ramirez (Team Armstrong) vs Robert Welz (Shuri)

MMA / - 68kg / 2x5 min.
Markale Young (Team Armstrong) vs Maik Täubig (KFS)

Kickboxen / - 105kg / 3x2 min.
Danny Liebau (Challenge Club) vs Rene Willulinski (German Fighters)

K-1 Rules / - 86kg / 3x2 min.
Veigt Messmann (Tiger Box Gym) vs Andre Lindner (CSC)

Kickboxen / - 77kg / 3x2 min.
Achim Örtel (Narong Gym) vs Sebastian Bräuling (CSC)

K-1 Rules / - 65kg / 3x2 min.
Markus Weisse (Fight Academy) vs Andre Sander (CSC)