Thai/Kickboxen

Breakfast Brunch Fights

Dass Promoter Christian Schwäblein vom Contact Sports Club in Erfurt immer wieder einmal nicht gerade alltägliche Ideen hat, das weiß man nicht erst seit der Casino Fight Night aus dem vergangenen Jahr. Diese sollte eigentlich am 5. Dezember wieder stattfinden, musste aber nun auf den April 2011 verschoben werden. Wer jetzt glaubt, dass es in der thüringischen Landeshauptstadt nun überhaupt keinen Kampfsport-Event in diesem Jahr mehr geben wird, der sieht sich getäuscht.

Man kennt es ja hier und da von den Volksfesten, die am Sonntag-Vormittag in das Festzelt laden, wo dann die Fäuste beim Boxen fliegen. Allerdings hat es die Kombination aus Boxen, MMA, K-1 und Kickboxen so in der Konstellation und in so einem Rahmen wohl noch nicht gegeben. Denn anstatt in das Casino zu gehen, steigt am 5. Dezember im Contact Sports Club von Erfurt ein Event der besonderen Art. Breakfast Brunch Fights - an einem Sonntag und dann auch gleich um 11.00 Uhr vormittags, wird es neben deftiger Hausmannskost von verschiedenen Spezialitäten aus Thüringen noch packenden Kämpfe der genannten Stilrichtungen geben. Schon im September erwies sich der Contact Sports Club als ideale Location um einem kleinen, aber feinen Publikum durchaus spannende und attraktive Kämpfe zu bieten.

So soll es, wenn es nach dem Wunsch von Promoter Christian Schwäblein geht, auch am 5. Dezember wieder sein. Dazu hat sich der Erfurter auch noch eine Neuheit einfallen lassen, die es, wie er selbst sagt, so noch nicht gegeben hat. Um was genau es sich dabei handelt, wollte er allerdings noch nicht verraten.

Doch zurück zur Fight-Card. Die K-1-Fans werden hierbei ebenso auf ihre Kosten kommen wie die MMA-Fans. Dabei sticht im K-1-Bereich der WKA-Weltmeister von 2008 & 2009, Denis Liebau aus Frankfurt heraus. Dieser nahm erst kürzlich am Medwedeff Cup teil, obwohl er für einen Schwergewichtskämpfer doch eher leicht ist. Gegen Nicolai Falin zeigte er eine erstaunlich gute Leistung, musste aber wegen einer Verletzung in der Pause zur zweiten Runde aufgeben. Am05. Dezember wartet Malte Jöhnk vom Zenthai aus Neumünster auf ihn im Ring.

Gerade noch auf der WKA WM in Schottland die Silbermedallie geholt, geht es für den Deutschen Meister der WKA, Thomas Neugebauer (CSC) auch schon wieder zur Sache. In einem Kampf nach K-1 Rules trifft der Erfurter auf Marco Müller der wie Malte Jöhnk vom Zenthai Gym aus Neumünster kommt. Neugebauers Teamkollege Florian Löwe scheiterte im September trotz großartigen Kampf nach einer Verlängerungsrunde an Ömer Isitan, der ihm den Deutschen Titel der WKA vor der Nase wegschnappte. Jetzt will der Lokalmatador seinen Fans zeigen, dass die Niederlage nur ein Ausrutscher war und er sich wieder für einen Titelkampf empfehlen will.

Wem bei der letzten Veranstaltung die MMA-Kämpfen gefallen haben, und das waren nicht gerade wenige, der wird jetzt auch wieder auf seine Kosten kommen. Aus Frankreich reist das Impactu Squad Team an und das Team Armstrong aus Bamberg ist ebenfalls mit einer stattlichen Zahl von Kämpfern vertreten. Somit wird in Erfurt für jeden Kampfsportfan was geboten sein.

Breakfast Brunch Fights
5. Dezember 2010
Contact Sports Club, Erfurt


Einlass:  10.00 Uhr
Beginn: 11.00 Uhr


MMA / - 77kg / 2x5 min.
Sherwood Moore (Team Armstrong) vs tba.

K-1 Rules / - 90kg / 3x3 min.
Denis Liebau (Tiger Box Gym) vs Malte Jöhnk (Zenthai Gym)

MMA / - 93kg / 2x5 min.
Santana Ou (Impactu Squad) vs tba.

K-1 Rules / - 83kg / 3x3 min.
Samuel Mesfun (Tiger Box Gym) vs Armen Azizian (CSC)

MMA / - 66kg / 2x5 min.
Robert Welz (Shuri) vs Thaddeus Emily (Team Armstrong)

Kickboxen / - 86kg / 3x3 min.
Thomas Neugebauer (CSC) vs Marco Müller (Zenthai Gym)

MMA / - 93kg / 2x5 min.

Edward Wilson (Team Armstrong) vs Phillip Groß (MMA Team Greifswald)

MMA / - 70kg / 2x5 min.
Sebastian Nowak (East Coast Germanen) vs Kurt Balmer (Team Armstrong)

K-1 Rules / - 82kg / 3x2 min.
Florian Löwe (CSC) vs Mohammed El Karzazi (Tiger Box Gym)

MMA / - 70kg / 2x5 min.
Maik Täubig (KFS) vs Wilfried Wauters (Impactu Squad)

K-1 Rules / - 75kg / 3x2 min.
Cornelius Metzler (CSC) vs Taner Tatar (Hanse Gym)

Boxen / - 70kg / 3x2 min.
Flamur Mehmedi (Alex Gym) vs Pascal Beckert (CSC)

MMA / - 67kg / 2x5 min.

Andreas Dümmler (Samurai) vs Markale Young (Team Armstrong)

K-1 Rules / - 81kg / 3x2 min.
Yassin Al Amin (Hanse Gym) vs Patrik Boer (CSC)

MMA / - 68kg / 2x5 min.
Wilfried Wauters (Impactu Squad) vs Maik Täubig (KFS)

Kickboxen / + 95kg / 3x2 min.
Oliver Sauerbier (CSC) vs Bobby Jevanovic (Alex Gym)

K-1 Rules / - 75kg / 3x2 min.
Horst Müller (CSC) vs Vitaly Ziegler (Hanse Gym)

Boxen / - 70kg / 3x2 min.
Thomas "John" Müller (CSC) vs Özkan Cosgun (Alex Gym)

K-1 Rules / - 86kg / 3x2 min.
Andre Lindner (CSC) vs Veight Messmann (Tiger Box Gym)