Thai/Kickboxen

Bakis Fight Night "The Revolution"

Am Wochenende regiert ja bekanntlich mit der Respect7 Veranstaltung König MMA in Deutschland. Allerdings nicht in ganz Deutschland, denn im gerade mal 45km entfernten Leverkusen steigt mit der Bakis Fight Night "The Revolution" ein K-1 und Box-Event.

Wissentlich, das man es wohl schwer haben dürfte auch Publikum für den K-1 und Boxbereich am kommenden Wochenende zu mobilisieren, hat man sich mit der Villa Fürstenberg in Leverkusen für eine exklusiven Location entschieden. Im sportlichen Bereich wird es gleich zu vier Titelkämpfen nach K-1 Regeln und im klassischen Boxen kommen.

Im Hauptkampf der Veranstaltung geht es um den vakanten DKKV-Interconti Titel nach K-1 Regeln. Hierbei treffen der Russe Musa "Prince" Musalaev und der Pole Andzej Cabal. Beide Kämpfer sind in Deutschland noch eher unbekannt, wobei Musalaev eher ein Multitalent ist. Zuletzt stand der Russe, der auch im MMA aktiv ist bei Verdict Fighting Championship auf der Card und konnte nach nur 41 Sekunden durch TKO gewinnen. So einfach wird es ihm Cabal wohl nicht machen. Welcher der beiden Kämpfer wird in Deutschland einen bleibenden Eindruck hinterlassen ?

Vor kurzem sollte es für die Kölnerin Katrin Dirheimer bei ihrem Auftritt in Griechenland gegen Maria Pantazi noch nicht reichen sich den ersten Pro-Titel ihrer Karriere zu sichern. Auch wenn das Urteil und der Weg dahin doch mehr als merkwürdig waren, so sollte sie den Kopf nicht hängen lassen. Dazu ist auch keine Zeit, denn in Leverkusen bekommt sie die Chance auf den Europatitel der DKKV. Doch den will auch ihre Gegnerin Jaleesa Alfons aus den Niederlanden. Diese hinterlies im letzten Dezember mit einem Sieg über Joyce Jane Jah ihre Visitenkarte in Deutschland.

Keine Frage, der Kölner Vladimir Ivcenkov (Gladiator) hat sich in den letzten Monaten enorm gemausert und bekommt in Leverkusen nun die Chance auf den ProAM-Europatitel. Doch Darryl de Koster aus den Niederlanden muss erst einmal besiegt werden und das ist gar nicht so einfach. Doch wenn er seine Leistung abrufen kann, dann dürfte wenigstens er einen Titel nach Köln holen, wenn es mit dem 1. FC schon nichts wird.

Im vierten und letzten Titelkampf werden sich im klassischen Boxen die Lokalmatadorin Dilar Kisikyol (Fight Club) und Bianka Klemme (Rheinfighters) um den Deutschen ProAM Titel der DKKO gegenüberstehen. Beide Damen sind noch relativ jung, was aber nicht heisen soll, das man keinen spannenden Kampf erwarten darf.

Aber auch das Leverkusener Schwergewicht Liridon Memishi (Fight Club) will vor seinen Fans unter Beweis stellen, das man mit ihm in Zukunft wieder wird rechnen müssen. Mit Waldemar Newdach (Team Tiger) hat er einen unbequemen Gegner, der auch schon einige Kämpfe im K-1 bestritten hatte. Weitere Rahmenkämpfe werden die nächste Ausgabe der Bakis Fight Night auffüllen.

Bakis Fight Night "The Revolution"
21. April 2012
Villa Fürstenberg, Leverkusen

Einlass:  18.00 Uhr
Beginn: 19.00 Uhr

DKKO-Intercontinental Titelkampf / K-1 / 5x3 min.
Andzej Cabal (POL) vs Musa Musalaev (RUS)

DKKO-Europatitelkampf / K-1 / 5x3 min.
Katrin Dirheimer (D) vs Jaleesa Alfons (NL)

DKKO-ProAM Europatitelkampf / K-1 / 5x2 min.
Vladimir Ivcenkov (Gladiator) vs Darryl de Koster (NL)

DKKO-ProAM Deutscher Titelkampf / Boxen / 5x2 min.
Dilar Kisikyol (Fight Club) vs Beanka Klemme (Rheinfighters)

K-1 Rules / 3x3 min.
Artur Wiebe (Sportschule Schwarz) vs Danijel Solaja (Sportschule Asia)

Boxen / 4x3 min.
Liridon Memishi (Fight Club) vs Waldemar Newdach (Team Tiger)

K-1 Rules / 3x3 min.
Roland Beier (Sportschule Asia) vs Elvis Gashi (Kosovo)

K-1 Rules / 3x2 min.
Marcin Bajko (Fight Club) vs Izgin Ibo (Champions Gym)

K-1 Rules / 3x2 min.
Peter Ostrowski (Energy Gym) vs Aschamaz Kanukov (Fight Club)

Boxen / 3x2 min.
Markus Dick (Schwarz Gym) vs Mehmet Güneysu (Fight Club)

K-1 Rules / 3x2 min.
Augin Masoud (Team Göl) vs Artur Ratz (You Can)

K-1 Rules / 3x2 min.
Gerwin Lubbelinkhof (Socrpio Gym) vs Sergej Dechant (Energy Gym)

K-1 Rules / 2x2 min.
Daniel Künzel (Gladiator) vs Patrick Wiebe (Schwarz Gym)

+ Undercard Fights