Thai/Kickboxen

Akin Dövüs Arenasi: Enriko Kehl vs. Erkan Varol II

Am kommenden Samstag greift der amtierende K-1 World Max Champion Enriko Kehl wieder in das Kampfgeschehen ein. In Istanbul wartet Erkan Varol zum Rückkampf. Doch auch vier weitere Kämpfer werden für das Team Mix Fight von Sefer Göktepe an diesem Abend in den Ring steigen.

Bevor es also im April zum großen Showdown mit Giorgio Petrosyan kommen wird, stellt sich Kehl am kommenden Samstag in der Höhle des Löwen erneut Erkan Varol. Beide hatten im Juni 2013 auf der Mix Fight Gala XIV in Darmstadt das Vergnügen miteinander. Kehl ging kein Risiko in diesem Kampf ein und besiegte Varol sehr deutlich nach Punkten. Durch diesen Erfolg sicherte er sich den ISKA- wie auch den Mix Fight WM-Gürtel. Varol, zuletzt mit zwei Niederlagen in Folge, möchte mit einem Sieg in die Erfolgsspur zurückkehren. Ob ihm das aber gerade gegen Enriko Kehl gelingen wird?

Ebenfalls mit im Programm sind die ehemaligen K-1 und It`s Showtime Veteranen Zabit Samedov und Chris Ngimbi. Samedov bekommt es mit Mert Akin zu tun und möchte Sieg Nummer acht in Folge feiern. Gänzlich unbekannt ist Mert Akin nun auch nicht, konnte er doch im vergangenen Jahr einen vorzeitigen Sieg über Stefan Leko feiern. Chris Ngimbi hingegen meldete sich im vergangenen Oktober nach zuletzt vier Niederlagen in Serie mit einem Sieg auf der Mix Fight Gala XVI gegen Mourad Ouchen zurück. Dieser gilt als sehr variabler Kämpfer, der auch in der Lage ist, äußerst schnelle Boxkombinationen zu schlagen und somit seine Gegner unter Druck zu setzen.

Enriko Kehl wird nicht der einzige Kämpfer aus Deutschland sein, der in Istanbul in den Ring steigen wird. Mit Dawid Baziak und Viktor Bogutzki werden zwei Sportler der Tempel Fightschool mit dabei sein. MMA-Spezialist Baziak, der zuletzt im Mai des vergangenen Jahres sich mit einem Sieg über Triple-Weltmeister Daniel Dörrer zurück meldete, wird auf den nationalen Titelträger im Kickboxen, Resul Uzun, treffen. Sein Team-Kollege, die Darmstädter Schwergewichtshoffnung Viktor Bogutzki, bekommt es mit Lokalmatador Hamza Kendirci zu tun. Ein weiterer Sieg für den Schützling von Sefer Göktepe ist dabei fest eingeplant.

Der Darmstädter Promoter der bekannten Mix Fight Gala Reihe tritt in Istanbul auch als Mitveranstalter auf. Ein kurzes Gastspiel, bevor es in heimischen Gefilden wieder an die Planungen für die nächsten Veranstaltungen geht, denn zwei Mix Fight Gala Veranstaltungen soll es laut Göktepe in diesem Jahr definitiv geben. Wann und wo, erfahrt ihr in Kürze auf Groundandpound.de.

Erkan Varol vs. Enriko Kehl II

Akin Dövüs Arenasi
28. Februar 2015
Sinan Erdem Arena, Istanbul

K-1
Enriko Kehl vs. Erkan Varol
Chris Ngimbi vs. Adem Bozkurt
Zabit Samedov vs. Mert Akin
Dawid Baziak vs. Resul Uzun
Viktor Bogutzki vs. Hamza Kendirci

+ weitere Kämpfe