UFC News

Vitor Belfort bestreitet Abschiedskampf gegen Nate Marquardt

Vitor Belfort (Foto: Tobias Bunnenberg)

Vitor Belforts (25-14) letzter Gegner im Octagon der UFC scheint festzustehen. Wie mehrere Medien berichten, wird der 40-jährige Brasilianer am 3. Juni bei UFC 212 auf Nate Marquardt (35-12-2) treffen.

Belfort hat vor über 20 Jahren seinen ersten UFC-Kampf bestritten, krönte sich in der Zeit zum UFC-Champion im Halbschwergewicht und durfte im Verlauf seiner Karriere noch drei weitere Male nach dem Gold greifen. In den letzten Jahren setzte sich Belfort unter anderem gegen Dan Henderson, Michael Bisping, Anthony Johnson und Luke Rockhold durch. Zuletzt lief es für „The Phenom“ aber nicht mehr so gut. Drei aufeinanderfolgende vorzeitige Niederlagen gegen Ronaldo Souza, Gegard Mousasi und Kelvin Gastelum brachten ihn dazu, sich für den Abschied vom aktiven Kämpferdasein zu entscheiden. Am 3. Juni wird er ein letztes Mal in den Käfig steigen.

Nate Marquardt ist ebenfalls ein waschechter MMA-Veteran. Der frühere Pancrase-Champion hat sein UFC-Debüt 2005 bestritten und durfte 2007 gegen Anderson Silva um den UFC-Titel kämpfen, allerdings ohne Erfolg. Später wechselte er kurzzeitig zu Strikeforce, wo er sich mit einem Sieg über Tyron Woodley den Weltergewichtstitel sichern konnte. Später wurde Strikeforce in die UFC eingegliedert. Seitdem hat Marquardt neun Kämpfe in der UFC bestritten, von denen er gerade einmal drei für sich entscheiden konnte. Zuletzt verlor er gegen Sam Alvey nach Punkten.

Folgende Kämpfe stehen bisher für UFC 212 fest:

UFC 212: Aldo vs. Holloway
3. Juni 2017
Rio de Janeiro, Brasilien

Titelkampf im Federgewicht
Jose Aldo vs. Max Holloway

Vitor Belfort vs. Nate Marquardt
Claudia Gadelha vs. Karolina Kowalkiewicz
Paulo Henrique Costa vs. Oluwale Bamgbose
Erick Silva vs. Yancy Medeiros
Raphael Assuncao vs. Marlon Moraes
Johnny Eduardo vs. Matthew Lopez
Leonardo Santos vs. Olivier Aubin-Mercier
Antonio Carlos Junior vs. Eric Spicely
Marco Beltran vs. Deiveson Alcantara
Viviane Pereira vs. Jamie Moyle
Luan Chagas vs. Jim Wallhead