UFC News

VIDEO: UFC 202 Embedded mit McGregor, Diaz, Cerrone, Teixeira und Johnson

Conor McGregor im BJJ-Training. (Foto: ZUFFA LLC)

Die zweite Episode von „UFC 202 Embedded“ wurde auf Youtube gestellt. In der beliebten Kurz-Doku vor dem Großevent am 20. August in Las Vegas, kann man den Hauptkämpfern über die Schulter blicken, in den letzten Tagen ihrer Vorbereitung vor UFC 202.

Am Anfang des Videos verfolgt man Donald Cerrone, der laut eigener Aussage früh in die Wüstengegend von Las Vegas anreist, um sich auf sein Duell vorzubereiten. „Vorbereitung“ bedeutet beim „Cowboy“ Extrem-Wassersport.

Anthony Johnson entspannt sich am Strand und spricht von dem Tunnelblick, den er beim Einlauf zum UFC-Octagon erlebt. Daraufhin kann man den Haudegen beim Training beobachten mit Coach Henri Hooft oder Stefan Struve.

Glover Teixeira nimmt währenddessen ein Eisbad und erklärt die Vorteile dieser Therapie. Die Kameras dürfen ihn auch Zuhause besuchen, wo er aus seinem Garten selbst gepflanzten Grünkohl, rote Beete, Möhren und Gurken erntet, um sie darauf in einem Smoothie zu trinken.

In Las Vegas trainiert Nate Diaz mit seinen Trainingspartnern, die zuversichtlich sind, dass er erneut siegen wird. Conor McGregor hingegen bereitet sich laut eigener Aussage seit acht Wochen in Las Vegas vor, um sich zu akklimatisieren. Zudem trainiert er mit BJJ-Schwarzgurt Dillon Danis, um seinen Bodenkampf auf den nächsten Level zu heben.

„Es war ein phänomenales Trainingscamp, ich bin sehr zufrieden damit. Ich fühle mich so, als ob ich mich um ganze drei Stufen als Kämpfer verbessert habe“, so der Ire.

Das Video könnt ihr hier sehen: