UFC News

VIDEO: UFC 202 Bad Blood - Diaz vs. McGregor 2

UFC-Präsident Dana White hält Nate Diaz (l.) und Conor McGregor auseinander. (Foto: ZUFFA LLC)

UFC 202 wird von MMA-Fans bereits seit Monaten mit Spannung erwarten. Der Grund für die Vorfreude kann mit zwei Namen erklärt werden: Conor McGregor und Nate Diaz. Am 20. August wird es in Las Vegas zum Rückkampf der beiden Streithähne kommen. Passend dazu stellte die weltweit größte MMA-Organisation eine 43-minütige Doku mit dem Namen Bad Blood (z.D. Böses Blut) kostenfrei auf Youtube.

In diesem Videobericht wird auf die Fehde von McGregor und Diaz eingegangen sowie das erste Aufeinandertreffen beleuchtet. Bereits vor dem Kampf wurde von beiden Athleten viel diskutiert und bei Pressevents jede Möglichkeit genutzt, den psychologischen Vorteil zu erkämpfen.

Im Duell selbst war es anfangs der Ire, der die Begegnung dominierte. In der zweiten Runde schaltete Diaz dann einen Gang hoch und überrollte den stark ermüdeten McGregor schließlich im Rear-Naked Choke.

Jetzt soll es zur erfolgreichen Revanche kommen, wie „The Notorious“ ankündigte. Diaz widerspricht.

Wer siegreich aus dem Octagon steigen wird, klärt sich am kommenden Wochenende. Bis dahin kann man die Vorfreude auf UFC 202 mit „UFC 202 Bad Blood: Diaz vs. McGregor 2“ steigern.

Das Video könnt ihr hier sehen: