UFC News

Valentina Shevchenko vor Titelverteidigung gegen Chookagian

Valentina Shevchenko (Foto: ZUFFA LLC)

Die nächste Titelverteidigung für UFC-Titelträgerin Valentina Shevchenko steht fest. Die Championesse im Fliegengewicht wird nach Angaben von ESPN am 8. Februar 2020 zum dritten Mal ihren Titel aufs Spiel setzen, wenn sie auf Katlyn Chookagian trifft.

Zwei Jahre nach ihrer Rückkehr ins Fliegengewicht wartet Valentina Shevchenko (18-3) immer noch auf eine echte Herausforderung in der Gewichtsklasse. Die Kirgisin hatte schon in ihrem ersten Kampf gegen Priscila Cachoeira wenig Mühe mit ihrer Gegnerin, das sollte sich auch in der Folge nicht ändern, egal, ob die Gegnerin Joanna Jedrzejczyk, Jessica Eye oder zuletzt Liz Carmouche hieß. Die 31-Jährige bleibt das Maß aller Dinge in der Gewichtsklasse bis 125 Pfund.

Nun soll Katlyn Chookagian (13-2) zeigen, dass Shevchenko schlagbar ist. Die Amerikanerin begann wie Shevchenko im Bantamgewicht und gewann dort zwei von drei Kämpfen, bevor auch sie den Wechsel vollzog. Seitdem gewann die 30-Jährige vier ihrer fünf Duelle und unterlag nur Eye äußerst knapp nach Punkten. In diesem Jahr setzte sich im Juni gegen die Schottin Joanne Calderwood durch und im November im Vorprogramm von UFC 244 gegen Jennifer Maia. Nun bekommt sie ihre große Chance auf den UFC Titel.

Der Titelkampf soll am 8. Februar im texanischen Houston stattfinden. Über die Nummerierung des Events besteht noch keine Klarheit, da die UFC ihren Terminkalender für das erste Quartal bisher noch nicht veröffentlicht hat. Man kann davon ausgehen, dass es nicht der einzige Titelkampf des PPVs wird. Das Programm sieht bisher wie folgt aus:

UFC Houston
8. Februar 2020
Toyota Center in Houston, Texas, USA

Titelkampf im Fliegengewicht der Frauen
Valentina Shevchenko vs. Katlyn Chookagian

Derrick Lewis vs. Ilir Latifi
Mirsad Bektic vs. Dan Ige
Ovince St. Preux vs. Ryan Spann
Andrea Lee vs. Lauren Murphy
Juan Adams vs. Justin Tafa