UFC News

UFC Rio Rancho: Nathaniel Wood kämpft gegen John Dodson

Nathaniel Wood (Foto: Alexander Petzel-Gligorea/GNP1.de)

Das Programm der UFC Fight Night in Rio Rancho, New Mexico hat Verstärkung bekommen. Der Lokalmatador John Dodson stellt sich am 15. Februar dem aufstrebenden Engländer Nathaniel Wood.

Die meisten gingen davon aus, dass Nathaniel Wood (16-3) im März bei der UFC Fight Night in London ins Octagon steigen würde, doch stattdessen bekommt er schon am 15. Februar eine große Chance. Bei der UFC Fight Night in Rio Rancho trifft er auf den US-Amerikaner John Dodson (20-11), einen zweifachen Titelherausforderer im Fliegengewicht.

Dodson genießt dabei Heimvorteil, denn Rio Rancho gehört zur Metropolregion Albuquerque, wo er geboren wurde und noch heute lebt und bei Jackson-Wink trainiert. Der 35-Jährige kämpfte in der UFC zweimal erfolglos um den Fliegengewichtstitel und kehrte dann in die Bantamgewichtsklasse zurück, wo er jedoch nur drei von sieben Kämpfen gewann.

Wood, ein ehemaliger Cage-Warriors-Champion im Bantamgewicht, gewann in der UFC dreimal hintereinander, gegen Johnny Eduardo, Andre Ewell und Jose Alberto Quinonez. Nun hat der 26-Jährige die Chance, in die Top 15 der Bantamgewichtsklasse einzusteigen, denn dort befindet sich Dodson aktuell auf Platz 12.

Das Programm im Überblick:

UFC Fight Night 167: Anderson vs. Blachowicz 2
15. Februar 2020
Santa Ana Star Center in Rio Rancho, New Mexico, USA

Corey Anderson vs. Jan Blachowicz
Diego Sanchez vs. Michel Pereira
Devin Clark vs. Gadzhimurad Antigulov
Montana De La Rosa vs. Mara Romero Borella
Rogerio Bontorin vs. Ray Borg
Macy Chiasson vs. Nicco Montano
John Dodson vs. Nathaniel Wood
Casey Kenney vs. Merab Dvalishvili
Yancy Medeiros vs. Lando Vannata