UFC News

UFC Rio: Maia vs. LaFlare & Saunders vs. Silva

Demian Maia trifft in Rio auf Ryan LaFlare (Foto: ZUFFA LLC)

Die 62. UFC Fight Night erhält weiteren Zuwachs. Einen Tag, nachdem mit Urijah Faber und Raphael Assuncao die Protagonisten des Hauptkampfes bekannt gegeben wurden (GnP berichtete), kommen nun fünf weitere Kämpfe hinzu.

Zwei davon werden mit Sicherheit im Hauptprogramm der Veranstaltung landen und finden im Weltergewicht statt. So werden sich die beiden Standspezialisten Ben Saunders und Erick Silva gegenüber stehen. Im Duell zweier starker Grappler bekommt es Demian Maia (19-6) mit dem ungeschlagenen Ryan LaFlare (11-0) zu tun. Der Brasilianer bestreitet seinen ersten Kampf seit Mai vergangenen Jahres, als er bei der Finalshow der "TUF: Brazil"-Staffel Alexander Yakovlev nach Punkten besiegen konnte und damit seine Durststrecke nach zuvor zwei Niederlagen gegen Jake Shields und Rory MacDonald beendete. Für Ryan LaFlare ist die Ansetzung gegen Maia ein großer Schritt nach vorne. Der 31-Jährige ist zwar in vier UFC-Kämpfen ohne Niederlage, besiegte dabei jedoch zumeist unterdurchschnittliche Konkurrenz, zuletzt John Howard im April.

Auch Freunde des Standkampfes werden sich freuen, hat man mit Erick Silva (17-5 (1)) und Ben Saunders (18-6-2) ein gutes Matchup für die Fans parat. Nach zweieinhalb Jahren bei Bellator ist Saunders seit August wieder in der UFC und besiegte seitdem erst Chris Heatherly mit dem ersten Omoplata der UFC-Geschichte, bevor er im Dezember gegen Joe Riggs einen Erfolg feiern konnte, nachdem sich dieser bei einem Takedown am Nacken verletzte. Sein Gegenüber Erick Silva versucht immer noch, seine Serie zu beenden. Beim Brasilianer wechseln sich seit Beginn der UFC-Karriere Siege und Niederlagen ab. Zuletzt schlug der 30-Jährige Mike Rhodes im Dezember.

Die weiteren drei angekündigten Kämpfe für die Fight Night, die gut und gerne unter dem Motto "USA gegen Brasilien" laufen könnte, lauten Matt Wiman (16-7) gegen "TUF: Brazil 2"-Sieger Leonardo Santos (13-3-1), Cain Carrizosa (6-1) gegen Leonardo Mafra (11-2) und Drew Dober (15-6) gegen Leandro Silva (17-2-1).

Anbei das bisherige Programm im Überblick:

UFC Fight Night 62: Faber vs. Assuncao
21. März 2015
Rio de Janeiro, Brasilien

Urijah Faber vs. Raphael Assuncao
Josh Thomson vs. Gilbert Burns
Ryan LaFlare vs. Demian Maia
Ben Saunders vs. Erick Silva
Matt Wiman vs. Leonardo Santos
Cain Carrizosa vs. Leonardo Mafra
Drew Dober vs. Leandro Silva