UFC News

UFC plant Covington vs. Usman für UFC 244

Colby Covington (Foto: Tobias Bunnenberg/GNP1.de)

Zuletzt gab es immer wieder Gerüchte, wonach der Titelkampf zwischen Colby Covington (15-1) und Weltergewichts-Champion Kamaru Usman (15-1) am 2. November bei UFC 244 in New York stattfinden soll. UFC-Präsident Dana White bestätigte nun in einem Interview, dass diese Gerüchte der Wahrheit entsprechen.

Colby Covington, der ehemalige Interim-Champion im Weltergewicht, behauptete kürzlich, er habe seinen Kampfvertrag für UFC 244 bereits unterschrieben und man würde nur auf die Unterschrift von Kamaru Usman warten. Am Rande der „Contender Series“ in Las Vegas bestätigte Dana White diese Aussagen.

Usman sicherte sich den Weltergewichtstitel im März mit einem dominanten Punktsieg über Tyron Woodley. Anschließend musste er sich wegen eines doppelten Eingeweidebruchs einer OP unterziehen. Seitdem bereitet er sich auf seine Rückkehr vor.

Covington, der den Interimstitel im Juni 2018 mit einem dominanten Punktsieg über Rafael dos Anjos gewann, untermauerte seinen Anspruch auf eine Titelchance erst Anfang des Monats bei der UFC Fight Night in Newark. Dort bezwang er Ex-Champion Robbie Lawler nach Punkten und stellte mit 541 Schlägen einen neuen UFC-Rekord auf.

Usman und Covington, beides erfolgreiche College-Ringer, verbindet eine jahrelange Rivalität. Die beiden haben nicht nur verbale Giftpfeile verschossen, sondern waren bei Interviews, Presseterminen und dergleichen schon mehrfach kurz davor, handgreiflich zu werden.

Ob das Titelduell zwischen Usman und Covington auch der Hauptkampf von UFC 244 sein wird, ist noch unklar. Denn der Halbschwergewichts-Champion Jon Jones kündigte an, er würde gerne bei der Veranstaltung in der Nähe seiner Heimatstadt zurückkehren. Einen Herausforderer hat er jedoch derzeit nicht.

Das aktuelle Programm im Überblick:

UFC 244
2. November 2019
Madison Square Garden in New York City, New York, USA

Titelkampf im Weltergewicht
Kamaru Usman (c) vs. Colby Covington

Darren Till vs. Kelvin Gastelum
Corey Anderson vs. Johnny Walker
Derrick Lewis vs. Blagoy Ivanov
Katlyn Chookagian vs. Jennifer Maia
Edmen Shahbazyan vs. Krzyzstof Jotko