UFC News

UFC on Fox 31: Lee und Iaquinta beenden die Fox-Ära der UFC

Am Samstag endet die siebenjährige Zusammenarbeit der UFC mit dem US-Sender Fox. Im neuen Jahr geht es auf dem Sportsender ESPN weiter. In Milwaukee verabschiedet sich die UFC nun mit der 31. Fight Night auf dem TV-Riesen, bei der insbesondere das Leichtgewicht im Fokus steht.

Am Sonntag ist sie vorbei, die Zeit der UFC auf dem US-Sender Fox. Sieben Jahre lang arbeitete man zusammen, veranstaltete gemeinsam insgesamt 31 Fight Nights auf dem großen Sender Fox und unzählige kleinere Fight Nights auf den Untersendern Fox Sports 1 und 2, FX oder FXX. Was einst mit dem Erstrunden-Knockout von Junior dos Santos gegen Cain Velasquez begann, überging in zahlreiche Titelkämpfe und Kracherduelle, endet nun mit einem Leichtgewichts-Rückkampf zwischen Kevin Lee und Al Iaquinta.

Als die UFC zum ersten Mal auf Fox lief, konnte man noch mit durchschnittlich 5,7 Millionen Zuschauern einen Rekord für die meistgesehene Stunde MMA im US-Free TV aufstellen, in der Spitze sahen sogar bis zu 8,8 Millionen US-Amerikaner zu. Doch der Effekt des Neuen verpuffte rasch, schon UFC on Fox 7 zwei Jahre später konnte nur noch durchschnittlich 3,7 Millionen Menschen vor den Fernseher locken und in diesem Jahr wurden gleich Negativ-Rekord für die Einschaltquoten aufgestellt.

Die letzte „UFC on Fox“-Veranstaltung im Juli konnte trotz Eddie Alvarez, Dustin Poirier, José Aldo und Joanna Jedrzejczyk gerade einmal 1,46 Millionen Zuschauer anlocken. Kein Wunder, dass Fox bei den Vertragsverhandlungen nicht mehr die Forderungen der UFC erfüllen wollte. Ab dem kommenden Jahr darf nun ESPN darauf hoffen, dass die UFC wieder zum Quotengaranten wird, die erste Veranstaltung findet dabei am 19. Januar in Brooklyn statt.

Die letzte UFC-Veranstaltung auf Fox beginnt mit dem Vorprogramm bereits am Samstag, 15.12. um 21:30 Uhr auf UFC.tv, das Hauptprogramm wird in der Nacht zum Sonntag ab 2 Uhr zudem auch auf DAZN live übertragen.

Das Programm in der Übersicht:

UFC on Fox 31
15. Dezember 2018
Wisconsin Entertainment and Sports Center in Milwaukee, Wisconsin, USA

Hauptprogramm (UFC.tv & DAZN)
Kevin Lee vs. Al Iaquinta
Edson Barboza vs. Dan Hooker
Rob Font vs. Sergio Pettis
Jim Miller vs. Charles Oliveira

Vorprogramm (UFC.tv)
Zak Ottow vs. Dwight Grant
Bobby Green vs. Drakkar Klose
Jared Gordon vs. Joaquim Silva
Jack Hermansson vs. Gerald Meerschaert
Jordan Griffin vs. Dan Ige
Andrea Lee vs. Jessica Rose-Clark
Adam Milstead vs. Mike Rodriguez
Zak Cummings vs. Trevor Smith
Juan Adams vs. Chris De La Rocha