UFC News

UFC on FOX 17: Kowalkiewicz debütiert gegen Markos

Karolina Kowalkiewcz will auch in der UFC das Gold (Foto: Nazariy Kryvosheyev/GNP1.de)

Am 19. Dezember ist es soweit. Karolina Kowalkiewicz, KSWs weibliches Aushängeschild und lange Zeit die beste europäische Kämpferin außerhalb der UFC, gibt ihr Debüt bei UFC on FOX 17. Im Hauptprogramm der Veranstaltung trifft sie auf Randa Markos. Zudem messen sich Charles Oliveira und der frisch ins Federgewicht wechselnde Myles Jury.

Karolina Kowalkiewicz gegen Randa Markos

Das Strohgewicht der UFC ist momentan fest in polnischer Hand. Mit Championesse Joanna Jedrzejczyk, die am 14. November ihren Titel gegen die Kanadierin Valerie Letourneau aufs Spiel setzt, hat die UFC bereits einen starken Fang in Europa gemacht. Am 19. Dezember bekommt Jedrzejczyk nationale Unterstützung im Kader, dann gibt die ungeschlagene Karolina Kowalkiewicz (7-0) ihr UFC-Debüt. Die ehemalige KSW-Championesse unterschrieb vor wenigen Wochen einen UFC-Vertrag und wird in ihrem lang erwarteten Debüt auf die Ringerin Randa Markos (5-2) treffen.

Dies ist gleich ein harter Test für Kowalkiewicz, die zuletzt den erfahrenen Mizuke Inoue und Kalindra Faria gegenüberstand und beide per Punktentscheid bezwingen konnte. Markos betrat die UFC im Zuge der 20. "The Ultimate Fighter"-Staffel, bei welcher sie im Halbfinale Rose Namajunas unterlag. Im Anschluss musste sich die gebürtige Iranerin erst Jessica Penne geschlagen geben, bevor sie Aisling Daly auspunktete. Man darf gespannt sein, welche neuen Tricks Markos nach dem Wechsel ins renommierte Tristar Gym auf Lager hat. Die beiden Damen eröffnen das Hauptprogramm der Veranstaltung.

Myles Fury gegen Charles Oliveira

Einen Kampf zuvor treffen im Federgewicht Charles Oliveira (20-5 (1)) und Myles Jury (15-1) aufeinander. Für Oliveira ist das die Gelegenheit, nach seiner verletzungsbedingten Niederlage in Saskatoon gegen Max Holloway (GNP1.de berichtete) vor zwei Monaten wieder schnell auf die Siegerstraße zu kommen. Der Brasilianer konnte zuvor vier Siege in Folge, drei davon vorzeitig, feiern und sich in die Nähe des Titelrennens kämpfen. Dorthin möchte auch Myles Jury. Der 26-Jährige stand seit Januar jedoch nicht mehr Käfig.

Schuld waren auch hier Verletzungen. Nachdem der TUF-15-Kämpfer mit sechs Siegen in Folge in seine UFC-Karriere startete, dabei etwa Michael Johnson bezwang, musste er Anfang des Jahres im bisher wichtigsten Kampf seiner Karriere eine empfindliche Niederlage gegen Donald Cerrone einstecken, der ihm sprichwörtlich in den Hintern trat. Ein Kampf im Juli gegen Anthony Pettis oder Edson Barboza kam nicht zustande. Nun versucht sich Fury stattdessen in einer neuen Gewichtsklasse.

Mit diesen beiden Kämpfen scheint die Veranstaltung nun mit insgesamt 13 Kämpfen komplett. Das Programm von UFC on FOX 17 im Überblick:

UFC on FOX 17: dos Anjos vs. Cowboy 2
19. Dezember 2015
Orlando, Florida, USA

Titelkampf im Leichtgewicht
Rafael dos Anjos vs. Donald Cerrone

Junior dos Santos vs. Alistair Overeem
Michael Johnson vs. Nate Diaz
Randa Markos vs. Karolina Kowalkiewicz

Vorprogramm
Myles Jury vs. Charles Oliveira
CB Dollaway vs. Nate Marquardt
Sarah Kaufman vs. Germaine de Randamie
Josh Samman vs. Tamdan McCrory
Nik Lentz vs. Danny Castillo
Cole Miller vs. Jim Alers
Leon Edwards vs. Kamaru Usman
Hayder Hassan vs. Vicente Luque
Luiz Henrique vs. Francis Ngannou