UFC News

UFC on FOX 16: Dillashaw vs. Barao & Pettis vs. Jury

TJ Dillashaw gegen Renan Barao bei UFC on FOX 16 (Foto: ZUFFA LLC)

Am kommenden Samstag findet in Newark, New Jersey die zweite UFC on FOX-Veranstaltung des Jahres statt. Heute wurden nun die ersten Begegnungen für die nächste Veranstaltung auf dem amerikanischen Kabelsender bekannt gegeben. Und diese haben es in sich. So wird am 25. Juli ein Titel auf dem Spiel stehen, wenn Bantamgewichtschampion TJ Dillashaw seinen Gürtel in Chicago gegen Renan Barao verteidigt. Darüber hinaus macht sich Anthony Pettis gegen Myles Jury auf den Weg zurück zum Titelkampf und Miesha Tate trifft auf Jessica Eye.

Aller guten Dinge sind 3. Zum dritten Mal versucht die UFC, den Rückkampf zwischen TJ Dillashaw (11-2) und Renan Barao (33-2 (1)) anzusetzen. Nachdem Dillashaw im Mai vergangenen Jahres Barao den Titel abnehmen konnte, platzte der erste Rückkampf im August, nachdem Barao Probleme beim Gewicht machen bekam. Der zweite Termin bei UFC 186 in zehn Tagen musste aufgrund einer Rippenverletzung bei Champion Dillashaw abgesagt werden.

In der Zwischenzeit konnten beide einen Erfolg gegen einen deutlich tiefer platzierten Gegner feiern. Dillashaw verteidigte sein Gold gegen Joe Soto bei UFC 177, wenig später konnte Renan Barao einen Punktsieg über Mitch Gagnon feiern. Damit findet zum ersten Mal seit UFC on FOX 9 im Dezember 2013 wieder ein UFC-Titelkampf im Free-TV statt.

Anthony Pettis vs. Myles Jury

Im zweiten Hauptkampf des Abends gibt sich Anthony Pettis (18-3) die Ehre. "Showtime" trifft in seinem ersten Kampf nach dem Verlust des Leichtgewichtstitels an Rafael dos Anjos auf den bis Anfang des Jahres ungeschlagenen Myles Jury (15-1). Für Pettis war die Niederlage bei UFC 184 die erste seit seinem UFC-Debüt gegen Clay Guida. In der Zwischenzeit konnte sich der 28-Jährige Siege über Jeremy Stephens, Joe Lauzon und Donald Cerrone sichern, bevor er sich den Titel von Benson Henderso schnappte und ihn gegen Gilbert Melendez verteidigte.

Gegenüber Jury war zwar bis zu UFC 182 im Januar offiziell ungeschlagen, allerdings war der Kampf gegen Donald Cerrone nicht die erste Niederlage in Jurys Karriere. Im TUF-Haus musste er sich dem späteren Finalisten Al Iaquinta nach Punkten geschlagen geben. Anschließend konnte "Fury" allerdings alle seine sechs UFC-Kämpfe gewinnen und sich dabei gegen Veteranen wie Diego Sanchez, Takanori Gomi oder auch Michael Johnson durchsetzen.

Miesha Tate vs. Jessica Eye

Die dritte Ansetzung spielt sich im Bantamgewicht der Frauen ab und auch hier könnte sich die Siegerin schnell in einem Titelkampf wiederfinden. Miesha Tate (16-5) trifft in Chicago auf Jessica Eye (11-2 (1)). Dass Eye nun eine solche Gegnerin erhält, verwundert ein wenig, schließlich sind die bisherigen Leistungen der 28-Jährigen in der UFC eher durchwachsen. Auf einen umstrittenen und nachträglich annullierten Punktsieg über Sarah Kaufman folgte eine Niederlage gegen Alexis Davis, bevor sich Eye bei UFC 180 mit einem T.K.o. über Leslie Smith ihren ersten UFC-Sieg sichern konnte.

Tate ist einzigartig unter den Frauen in der UFC, hat sie doch als einzige die erste Runde mit Ronda Rousey überstanden und es sogar in den dritten Durchgang geschafft, bevor sie in einem Armhebel aufgeben musste. Seitdem blieb "Cupcake" in drei Kämpfen ungeschlagen und ließ dabei die einstigen Herausforderinnen auf den Titel Liz Carmouche und Sara McMann hinter sich. Mit einem weiteren Erfolg über die an 6 platzierte Eye dürfte einem erneuten Titelkampf wenig im Wege stehen.

Das bisherige Programm von UFC on FOX 16:

UFC on FOX 16: Dillashaw vs. Barao 2
25. Juli 2015
Chicago, Illinois, USA

Titelkampf im Bantamgewicht
TJ Dillashaw vs. Renan Barao

Anthony Pettis vs. Myles Jury
Miesha Tate vs. Jessica Eye