UFC News

UFC on FOX 13: Formiga vs. Moraga, Saunders vs. Riggs

Jussier Formiga (Foto: Tobias Bunnenberg/Groundandpound.de)

Für UFC on FOX 13 am 13. Dezember in Phoenix, Arizona stehen drei weitere Begegnungen fest: Jussier Formiga (17-3) gegen John Moraga (15-3) in einem wegweisenden Kampf im Fliegengewicht, Ben Saunders (17-6-2) gegen Joe Riggs (40-14) im Duell der Rückkehrer und Anthony Birchak (11-1) gegen Ian Entwistle (8-2).

John Moraga kämpfte im Juli 2013 gegen Demetrious Johnson um den Fliegengewichtstitel, unterlag ihm jedoch in der fünften Runde durch Aufgabe. 2014 kommt er bislang bei drei Kämpfen auf zwei Siege, gegen die Nachwuchstalente Justin Scoggins und Dustin Ortiz. Mit einem Sieg bei UFC on FOX 13 würde er einen wichtigen Schritt in Richtung Titelrückkampf machen.

Dabei steht ihm der Brasilianer Jussier Formiga gegenüber, ein Teamkollege von Jose Aldo und Renan Barao. Formiga verlor in der UFC bislang nur gegen ehemalige Titelherausforderer, hält aber auch einen Sieg über Chris Cariaso, welcher an diesem Wochenende bei UFC 178 um den Fliegengewichtsgürtel antritt. 2014 gewann Formiga gegen Scott Jorgesen und Zach Makovsky, denen beide Titelchancen ausgerechnet wurden.

Rückkehrer gegen Rückkehrer

Der „TUF 6"-Teilnehmer Ben Saunders gab vor einem Monat bei der UFC Fight Night 49 sein Comeback im Octagon. Dabei zwang er Chris Heatherly in der ersten Runde mit einem Omoplata zur Aufgabe. Am 13. Dezember trifft der zweimalige Bellator-Turnierfinalist auf einen anderen Rückkehrer: den Veteranen Joe Riggs.

Ursprünglich hätte Riggs vor zehn Tagen bei der UFC Fight Night 51 kämpfen sollen, doch wenige Wochen vor der Veranstaltung verletzte er sich an der Hand und am Oberschenkel, als er seine Pistole reinigte und sich dabei ein Schuss löste. Zuletzt trat Riggs für Bellator MMA an: Im November vergangenen Jahres siegte er bei der ersten Staffel von deren Reality-Show „Fight Master".

Birchak holt Debüt nach

Der Ex-MFC-Champion Anthony Birchak hatte am letzten August-Wochenende bei UFC 177 gleich doppelt Pech. Da sein Gegner Joe Soto kurzfristig in den Hauptkampf gestellt wurde, konnte er nicht in der UFC debütieren. Während er sich die Veranstaltung in der Halle ansah, räumten Einbrecher sein Haus aus.

Gegen den Engländer Ian Entwistle hat Birchak die Gelegenheit, die schlechten Erfahrungen aus dem vergangenen Monat vergessen zu machen. Aber auch Entwistle hat etwas gutzumachen, denn bei seinem UFC-Debüt im Juni wurde er von Daniel Hooker in wenigen Minuten mit Ground and Pound zerlegt.

Die bisher angekündigten Kämpfe in der Übersicht:

UFC on FOX 13
13. Dezember 2014
Phoenix, Arizona, USA

Junior Dos Santos vs. Stipe Miocic
Alistair Overeem vs. Stefan Struve
Jamie Varner vs. Drew Dober
Derek Brunson vs. Ed Herman
Joe Ellenberger vs. Bryan Barberena
Gabriel Gonzaga vs. Matt Mitrione
John Moraga vs. Jussier Formiga
Ben Saunders vs. Joe Riggs
Anthony Birchak vs. Ian Entwistle