UFC News

UFC Liverpool: Neil Magny trifft auf Nelson-Ersatz Craig White

Neil Magny peilt gegen Craig White den nächsten Sieg an (Foto: Tobias Bunnenberg/GNP1.de)

Vor zwei Wochen gab Gunnar Nelson auf seiner Facebook-Seite bekannt, dass er aufgrund einer Verletzung nicht bei UFC Liverpool kämpfen wird. Sein Kontrahent Neil Magny stand dementsprechend ohne Gegner für den 27. Mai da. Nun hat die UFC Ersatz gefunden. Der Brite Craig White wird sein Debüt für die Organisation feiern.

Für Craig White steht am 27. Mai ein absoluter Härtetest an. Der 27-Jährige wird bei UFC Liverpool auf das Top-10-Weltergewicht Neil Magny treffen. „The Thundercat“ machte sich bisher vor allem bei der britischen Organisation Cage Warriors einen Namen, wo er zuletzt vier Siege in Folge feierte. Der Brite hörte in 14 Siegen als Profi noch nie die finale Ringglocke, neun Siege durch Submission sowie fünf durch Knockout sprechen eine eindeutige Sprache.

Jedoch hatte keiner seiner bisherigen Gegner auch nur annähernd das Niveau eines Neil Magny. Der 30-Jährige stand in sechs Jahren ganze 18 Mal für die UFC im Käfig und konnte dabei 13 Siege einfahren. Zuletzt bezwang der Allrounder Carlos Condit nach Punkten. In den Kampf mit dem Debütanten Craig White geht Magny als großer Favorit.

UFC Liverpool findet am 27. Mai in der Echo Arena in Liverpool statt. Im Hauptkampf des Abends trifft der aufstrebende Lokalmatador Darren Till auf Stephen „Wonderboy“ Thompson. Craig White und Neil Magny bestreiten den Co-Hauptkampf.

Anbei findet ihr das Programm von UFC Liverpool in der Übersicht:

UFC Fight Night 130
27. Mai 2018
Echo Arena in Liverpool, England

Darren Till vs. Stephen Thompson
Craig White vs. Neil Magny
Arnold Allen vs. Mads Burnell
Makwan Amirkhani vs. Jason Knight
Davey Grant vs. Manny Bermudez

Vorprogramm
Claudio Silva vs. Nordine Taleb
Dan Kelly vs. Tom Breese
Elias Theodoru vs. Trevor Smith
Lina Länsberg vs. Gina Mazany
Darren Stewart vs. Eric Spicely
Gillian Robertson vs. Molly McCann