UFC News

UFC Kopenhagen: Gunnar Nelson gegen Thiago Alves

Gunnar Nelson (Foto: Florian Sädler/GNP1.de)

Die UFC kommt am Samstag, dem 28. September, zum ersten Mal nach Dänemark. Nun steht der erste Kampf fest, der bei der UFC Fight Night in der Royal Arena in Kopenhagen stattfindet.

Einen Hauptkampf hat UFC Kopenhagen noch nicht, dafür ein spannendes Duell im Weltergewicht. Der Isländer Gunnar Nelson (17-4-1) trifft auf den Brasilianer Thiago Alves (23-14) und das bedeutet: Grappler gegen Striker.

Für Nelson lief es zuletzt nicht sehr gut, er gewann seit 2017 nur zwei von vier Kämpfen im Octagon. Bei seinem einzigen Auftritt in diesem Jahr unterlag er Leon Edwards im März bei UFC London geteilt nach Punkten.

Alves stand 2019 hingegen schon zweimal im Octagon. Nach einem geteilten Punktsieg über Max Griffin im Februar, verlor der „Pitbull“ im Mai bei UFC 237 gegen Laureano Staropoli einstimmig nach Punkten.

Weitere Begegnungen sollen in den kommenden Wochen angekündigt werden. Der Ticketverkauf hat bereits begonnen.