UFC News

UFC kehrt im März 2017 nach London zurück

Die UFC wird am 18. März ihre erste Europa-Veranstaltung im Jahr 2017 abhalten. Wie die Organisation am Mittwoch bekanntgab, findet an diesem Tag in der O2 Arena in London eine UFC Fight Night statt.

Kämpfe wurden bislang noch nicht verkündet. Die Tickets werden am 27. Januar 2017 in den Vorverkauf gehen.

„Großbritannien, ganz speziell London, ist ein unglaublich wichtiger Markt für uns“, so UFC-Europa-Chef James Elliott. „Immer und immer wieder kehren wir nach Großbritannien zurück und wir sind stets über den Enthusiasmus und die Unterstützung der Fans erstaunt.“

Die letzte Veranstaltung in London fand im Februar dieses Jahres statt und brachte mit dem Mittelgewichtskampf zwischen Anderson Silva und Michael Bisping einen echten Kracher nach Europa. In diesem Jahr fanden bisher fünf UFC-Veranstaltungen in Europa statt, ein sechster Event ist für den 19. November in Nordirland angesetzt.