UFC News

UFC Japan: Uriah Hall trifft auf Gegard Mousasi

UFC Japan: Uriah Hall (l.) trifft auf Gegard Mousasi (Foto: ZUFFA LLC)

Mit UFC Fight Night 75 kehrt die weltweit größte MMA-Organisation nach Japan zurück. Für die Veranstaltung am 26. September in Saitama muss allerdings der Co-Hauptkampf geändert werden. Roan Carneiro sagte seinen geplanten Einsatz gegen Gegard Mousasi verletzungsbedingt ab. Für den Brasilianer springt jetzt Uriah Hall ein.

Roan Carneiro (20-9) kehrte nach über sechs Jahres UFC-Abstinenz im Februar wieder ins Octagon zurück. Bei UFC 184 bezwang er Mark Munoz, musste daraufhin eine längere Pause aufgrund einer Ellenbogenoperation einlegen. Ob sein aktueller Ausfall mit der Verletzung in Verbindung steht, ist derzeit noch nicht bestätigt.

Uriah Hall (11-5) seinen Platz einnehmen. Dieser ist UFC-Fans durch seine Teilnahme bei „The Ultimate Fighter 17“ ein Begriff. Der US-Amerikaner erreichte das Finale von TUF 17, musste sich dort Kelvin Gastelum nach Punkten geschlagen geben. Seine weitere Reise war ein stetiges Auf und Ab.

Von seinen insgesamt sieben Einsätzen unter dem UFC-Banner, konnte er lediglich vier für sich entscheiden. Zuletzt erntete Hall einen Erfolg durch T.K.o. gegen Ersatzgegner Oluwale Bamgbose und kündigte daraufhin an in den Mittelgewichts-Rankings angreifen zu wollen. Einen echten Prüfstein bekommt er in Form von Gegard Mousasi (37-5-2) geliefert.

Der Niederländer hat 44 Kämpfe auf dem Buckel und ist der wohl erfahrenste Gegner, dem Hall bislang gegenüberstand. Der frühere DREAM- und Strikeforce-Champion war seit Juli 2011 nicht mehr in Japan aktiv. Ein Triumph über Hall im Japan-Comeback, würde ihm den dritten Sieg in Folge sichern.  Zuletzt konnte Mousasi souveräne Erfolge gegen Costas Philippou und Dan Henderson einfahren.

Das Hauptduell der 75. UFC Fight Night bestreiten Roy Nelson und Josh Barnett. Zudem wird Nick Hein endlich im Land der aufgehenden Sonne in Aktion treten (GNP1.de berichtete).

Das komplette Kampfprogramm findet ihr anbei:

UFC Fight Night 75
26. September 2015
Saitama Super Arena, Saitama, Japan

Roy Nelson vs. Josh Barnett
Uriah Hall vs. Gegard Mousasi
Li Jingliang vs. Kiichi Kunimoto
Matt Hobar vs. Norifumi Yamamoto
Diego Brandao vs. Katsunori Kikuno
Takeya Mizugaki vs. George Roop
Nick Hein vs. Yusuke Kasuya
Kajan Johnson vs. Naoyuki Kotani
Chico Camus vs. Kyoji Horiguchi
Shinsho Anzai vs. Roger Zapata

Road to UFC: Japan - Turnierfinale
TBA vs. TBA