UFC News

UFC Hamburg: Ticketpreise bekannt, Vorverkauf gestartet

MMA-Legende Mauricio "Shogun" Rua steigt in Hamburg in den Käfig. (Foto: Tobias Bunnenberg)

Am 22. Juli wird in Hamburg zum zweiten Mal das Octagon aufgebaut. Im Hauptkampf von UFC Fight Night 134 in der Barclaycard Arena trifft MMA-Legende Mauricio „Shogun“ Rua auf den aufsteigenden Schweizer Volkan Oezdemir. Wer sich den Event live in der Arena anschauen möchte, kann ab sofort Tickets ordern.

Insgesamt gibt es für den Event fünf reguläre Ticketkategorien. Die Preise staffeln sich dabei wie folgt: 45€, 65€, 90€, 110€ und 160€. Darüber hinaus bietet die UFC verschiedene VIP-Pakete an, für die zwischen 350€ und 1.250€ verlangt werden.

Wer Mitglied im UFC Fight Club ist, kann ab sofort Tickets bestellen. Mit einem Zugangscode, der über den UFC Newsletter und über die UFC-Accounts in den sozialen Netzwerken verteilt wird, können am Donnerstag, dem 26. April, ab 10 Uhr Tickets über www.eventim.de erworben werden. Der öffentliche Vorverkauf startet dann am Freitag, dem 27. April, ab 10 Uhr auf www.eventim.de.

Bislang sind folgende Kämpfe für die Veranstaltung geplant: 

UFC Fight Night 134
22. Juli 2018
Barclaycard Arena, Hamburg

Volkan Oezdemir vs. Mauricio Rua
Glover Teixeira vs. Ilir Latifi
Stefan Struve vs. Marcin Tybura 
Nasrat Haqparast vs. Marc Diakiese 
Aleksandar Rakic vs. Justin Ledet 
Vitor Miranda vs. Abu Azaitar 
Darko Stosic vs. Jeremy Kimball