UFC News

UFC Hamburg: Hein, Sobotta, Ayari und Danho machen Gewicht

Nick Hein (Foto: Florian Sädler/GNP1.de)

UFC Hamburg ist startklar. Die 22 Athleten erledigten am heutigen Freitag ihre letzte Pflichtaufgbe vor den morgigen Kämpfen und standen in den Morgenstunden auf der Waage. Die vier deutschen Vertreter wogen sich scheinbar mühelos ein, die Schwergewichte im Hauptkampf sowieso.

Nach fast zwölf Monaten abseits des Käfigs trennen Nick Hein nur noch wenige Stunden von seinem nächsten Octagon-Einsatz. In Hamburg brachte er am frühen Morgen das gewünschte Kampfgewicht von 155 amerikanischen Pfund (70,3 Kilogramm). Sein Gegenüber Tae Hyun Bang hatte damit wohl leichte Schwierigkeiten und musste sogar komplett blankziehen, bevor auch bei ihm die gewünschte Zahl auf der Waage erschien.

Das morgendliche Wiegen begann mit Peter Sobotta. Der Balinger stieg als erster auf die Bühne und brachte das geforderte Gewicht von 171 Pfund (77,6 Kilogramm). Sein Gegner Nicolas Dalby ließ sich hingegen Zeit, schaffte dann aber mit einer Punktlandung mit 170 Pfund für das angesetzte Duell im Weltergewicht. Gleiches Spiel bei Jessin Ayari und Jim Wallhead. Auch hier nutzte der deutsche Kämpfer die Toleranz von einem Pfund, während sein Gegenüber auf dem Limit landete.

Kaum ins Schwitzen gerieten die Schwergewichte. Der deutsche „Man Mountain“ Jarjis Danho wog sich mit 258 Pfund als Tagesschwerster ein, sieben Pfund mehr als sein dänischer Kontrahent Christian Colombo, aber noch sieben Pfund von der Obergrenze der Gewichtsklasse entfernt. Josh Barnett wog sich im schweren Jogginganzug mit 256 Pfund ein. Andrei Arlovski, der als allerletzter die Waage betrat, mit 238 Pfund.

Die Ergebnisse der Waage im Überblick:

UFC Fight Night 93: Arlovski vs. Barnett
3. September 2016
Barclaycard Arena, Hamburg, Deutschland

Andrei Arlovski (238 lbs/108,0 kg) vs. Josh Barnett (256 lbs/116,1 kg)
Alexander Gustafsson (205 lbs/93,0 kg) vs. Jan Blachowicz (205 lbs/93,0 kg)
Ilir Latifi (205 lbs/93,0 kg) vs. Ryan Bader (205 lbs/93,0 kg)
Nick Hein (155 lbs/70,3 kg) vs. Tae Hyun Bang (155 lbs/70,3 kg)

Jessin Ayari (171 lbs/77,6 kg) vs. Jim Wallhead (170 lbs/77,1 kg)
Peter Sobotta (171 lbs/77,6 kg) vs. Nicolas Dalby (170 lbs/77,1 kg)
Veronica Macedo (136 lbs/61,7 kg) vs. Ashlee Evans-Smith (135 lbs/61,2 kg)
Leandro Issa (134 lbs/60,8 kg) vs. Taylor Lapilus (136 lbs/61,7 kg)
Jarjis Danho (258 lbs/117,0 kg) vs. Christian Colombo (251 lbs/113,9 kg)
Jack Hermansson (186 lbs/84,4 kg) vs. Scott Askham (185 lbs/83,9 kg)
Rustam Khabilov (156 lbs/70,8 kg) vs. Leandro Silva (156 lbs/70,8 kg)