UFC News

UFC Fight Night 58: Lyoto Machida gegen CB Dollaway

Lyoto Machida (Foto: Tobias Bunnenberg/Groundandpound.de)

Nach überzeugenden Siegen gegen Cezar Ferreira und Francis Carmont bekommt CB Dollaway (15-5) am 20. Dezember seine große Chance, zu den besten Kämpfern in der Mittelgewichtsklasse der UFC aufzuholen. Bei der UFC Fight Night 58 in Barueri, Brasilien trifft er auf den ehemaligen Halbschwergewichtschampion Lyoto Machida (21-5).

Erst vor knapp einem Jahr wechselte Lyoto Machida ins Mittelgewicht. Dominante Siege über Mark Munoz und Gegard Mousasi führten ihn im Juli dieses Jahres zu einem Titelkampf gegen den Champion Chris Weidman, dem er jedoch einstimmig nach Punkten unterlag. Sein Weg zu einer erneuten Titelchance beginnt im Dezember bei CB Dollaway.

Seit Dollaway im Juni 2008 das Finale von „The Ultimate Fighter 7“ verlor, kämpfte er mit durchschnittlichem Erfolg. Nachdem er seine Fähigkeiten im Striking denen im Ringen anglich, gewann er vier von fünf Kämpfen und schaffte damit erstmals den Sprung in die Top Ten der UFC.

Die UFC gab bislang nicht bekannt, ob dieses Duell den Hauptkampf bilden wird. Doch da die Veranstaltung in Machidas Heimat stattfinden wird und er bei den beiden letzten UFC Fight Nights, bei denen er kämpfte, den Hauptkampf bestritt, liegt diese Vermutung nahe.