UFC News

UFC Fight Night 52: Nelson und Hunt sind bereit zum Duell

Mark Hunt und Roy Nelson sind bereit für den Kampf (Foto: ZUFFA LLC)

Bereits morgen früh findet im japanischen Saitama die UFC Fight Night 52 statt. Die beteiligten 24 Athleten stiegen vor wenigen Minuten auf die Waage, um sich für die Veranstaltung einzuwiegen. Nachdem gestern Gerüchte die Runde machten, Hunt wäre noch bei 284 Pfund, verlief das Einwiegen problemlos. Der Samoaner hatte sogar noch Luft nach oben. Auch sonst gab es keine negativen Vorkommnisse auf der Waage.

Im Hauptkampf der Veranstaltung kommt es zu einem lang ersehnten Schwergewichtskampf zwischen Mark Hunt und Roy Nelson. Die beiden schlagstarken Publikumslieblinge dürften den Fans in der Saitama Super Arena einheizen und ein wenig altes Pride-Feeling herstellen. Trotz starker Leistungen konnte Hunt zuletzt zwei Mal nicht gewinnen. Gegen Junior dos Santos wurde er in der dritten Runde ausgeknockt und gegen Antonio Silva reichte es nach fünf blutigen Runden nur zu einem Unentschieden. Gegen Nelson muss also ein Sieg her. "Big Country" konnte seine Durststrecke von zwei Niederlagen am Stück mit einem brutalen K.o. gegen Antonio Rodrigo Nogueira beenden.

Im zweiten Hauptkampf stehen sich die Leichtgewichte Myles Jury und Takanori Gomi gegenüber. Jury ist auch nach fünf UFC-Kämpfen noch ungeschlagen und besiegte zuletzt Diego Sanchez deutlich nach Punkten. Auch Gegenüber Gomi stand bereits mit Sanchez im Käfig, musste dort aber eine umstrittene Punktniederlage einstecken, die seine kleine Siegesserie beendete. Der einstige Pride-Leichtgewichtschampion geht hier als Lokalmatador in die Begegnung und dürfte ein harter Test für Jury werden.

Darüber hinaus werden die Fans nach zweijähriger Pause wieder in den Genuss eines Yoshihiro Akiyama Kampfes kommen. Der Japaner stand seit UFC 144 nicht mehr im Käfig und konnte nur einen seiner fünf UFC-Kämpfe gewinnen, hatte es dabei aber fast ausschließlich mit Top-Ten-Gegnern zu tun. Auf der anderen Seite steht Amir Sadollah, der genau wie Akiyama eine lange Krankengeschichte vorweisen kann und ebenfalls seit zwei Jahren nicht mehr im Käfig stand.

Abgerundet wird das sechs Kämpfe umfassende Hauptprogramm mit dem Damenkampf zwischen der einstigen Herausforderin auf den Titel Miesha Tate und UFC-Debütantin Rin Nakai, den Weltergewichten Kiichi Kunimoto und Richard Walsh sowie den Fliegengewichten Kyoji Horiguchi und Jon Delos Reyes.

Die Ergebnisse des Wiegens:

UFC Fight Night 52: Hunt vs. Nelson
20. September 2014
Saitama, Japan

Mark Hunt (264 lbs/119.7 kg) vs. Roy Nelson (260 lbs/117.9 kg)
Myles Jury (156 lbs/70.8 kg) vs. Takanori Gomi (155 lbs/70.3 kg)
Yoshihiro Akiyama (170 lbs/77.1 kg) vs. Amir Sadollah (170 lbs/77.1 kg)
Miesha Tate (135 lbs/61.2 kg) vs. Rin Nakai (135 lbs/61.2 kg)
Kiichi Kunimoto (171 lbs/77.6 kg) vs. Richard Walsh (171 lbs/77.6 kg)
Kyoji Horiguchi (125 lbs/56.7 kg) vs. Jon Delos Reyes (125 lbs/56.7 kg)

Alex Caceres (135 lbs/61.2 kg) vs. Masanori Kanehara (135 lbs/61.2 kg)
Katsunori Kikuno (146 lbs/66.2 kg) vs. Sam Sicilia (145 lbs/65.8 kg)
Hyun Gyu Lim (171 lbs/77.6 kg) vs. Takenori Sato (169 lbs/76.7 kg)
Michinori Tanaka (135 lbs/61.2 kg) vs. Kyung Ho Kang (136 lbs/61.7 kg)
Johnny Case (156 lbs/70.8 kg) vs. Kazuki Tokudome (155 lbs/70.3 kg)
Maximo Blanco (146 lbs/66.2 kg) vs. Daniel Hooker (145 lbs/65.8 kg)