UFC News

UFC Fight Night 52: Akiyama gegen Kyle Noke zurück im Käfig

Abschiedskampf vor der Brust? Yoshihiro Akiyama trifft auf Kyle Noke (Foto: ZUFFA LLC)

Die nächste UFC-Veranstaltung auf japanischem Boden erhält weiteren Zuwachs. Nachdem die UFC auf ihrer Pressekonferenz vor knapp zwei Wochen bereits erste Namen verkündete (Gnp berichtete), werden nun auch Woche für Woche die freien Plätze im Programm gefüllt. Nun gab die UFC den Gegner für Yoshihiro Akiyama bekannt: Es handelt sich dabei um Kyle Noke.

Yoshihiro Akiyama (13-5 (2)) kehrt damit nach zweieinhalb Jahren Pause in den Käfig zurück. Der Judoka steht seit Juli 2009 im UFC-Kader, konnte in dieser Zeit aber nur einen seiner fünf Kämpfe gewinnen, einen umstrittenen, geteilten Punktentscheid gegen Alan Belcher im UFC-Debüt. Im Anschluss unterlag "Sexyama" nacheinander Chris Leben, Michael Bisping, Vitor Belfort und zuletzt Jake Shields. Akiyama begann seine MMA-Karriere 2004 bei K-1 gegen den Schwergewichtsboxer Francis Botha, den er bezwang.

Nach einer Niederlage gegen Kickboxer Jerome Le Banner startete der heute 38-Jährige eine Serie von zwölf Kämpfen ohne Niederlage, die erst in der UFC gegen Leben endete. Seit der Niederlage gegen Shields sah man Akiyama nur noch außerhalb des Käfigs. Ein Duell gegen Thiago Alves musste verletzungsbedingt abgesagt werden und auch der lange geplante Kampf gegen Wanderlei Silva konnte noch nicht realisiert werden. Jetzt trifft Akiyama stattdessen auf Kyle Noke (20-7-1).

Obwohl schon seit mehr als vier Jahren in der UFC, konnte Noke bisher erst sieben Kämpfe absolvieren. Immer wieder wurde der Australier von Verletzungen aus dem Rhythmus gebracht und zum Zuschauen verdammt. Nach drei vorzeitigen Siegen in Serie unterlag der 34-Jährige erst Ed Herman und dann Andrew Craig bevor er in seiner Rückkehr ins Weltergewicht Charlie Brenneman bei UFC 152 durch technischen K.o. besiegen konnte. Zuletzt sah man Kyle Noke als Trainer der australischen Kämpfer in der ersten "TUF: Nations"-Staffel, in dessen Finale er dem kanadischen Coach Patrick Cote nach Punkten unterlag.

Somit bleibt von den bisher angekündigten Namen einzig "Kid" Yamamoto ohne Gegner. Das Bantamgewicht wird jedoch in den letzten Tagen immer wieder mit Urijah Faber als möglichem Gegner in Verbindung gebracht.
Das bisherige Programm der Fight Night in Saitama sieht folgendermaßen aus:

UFC Fight Night 52: Hunt vs. Nelson
20. September 2014
Saitama Super Arena in Saitama, Japan

Mark Hunt vs. Roy Nelson
Miesha Tate vs. Rin Nakai
Kyoji Horiguchi vs. Chris Cariaso
Takanori Gomi vs. Myles Jury
Yoshihiro Akiyama vs. Kyle Noke
Norifumi Yamamoto vs. TBA