UFC News

UFC Fight Night 50: Gegard Mousasi gegen Ronaldo Souza

Gegard Mousasi trifft erneut auf Ronaldo Souza (Foto: Nazariy Kryvosheyev/GroundandPound.de)

Mit der gestrigen Absage von UFC 176 (Gnp berichtete) arbeitet die UFC momentan fieberhaft daran, die Kämpfe aus dem Programm des Pay-Per-Views auf andere Veranstaltungen zu verlagern. Nachdem der Großteil der Duelle schon anderweitig untergekommen ist (Gnp berichtete), gibt es jetzt auch ein neues Datum für den Mittelgewichtskampf zwischen Mousasi und Souza.

Am 5. September werden die beiden erfahrenen Kämpfer ihren Rückkampf aus dem Jahr 2008 bestreiten. Damals konnte sich Gegard Mousasi (35-4-2) mit einem Upkick in der ersten Runde gegen Ronaldo Souza (20-3 (1)) durchsetzen. Seitdem konnten sich beide Kämpfer einen Strikeforce-Titel sichern, den sie später wieder abgeben mussten. Während der Brasilianer Ronaldo "Jacaré" Souza seit seiner UFC-Verpflichtung in drei Kämpfen noch ungeschlagen bleiben konnte, musste sich der "Dreamcatcher" Mousasi nach einem erfolgreichen Debüt zwischendurch dem jüngsten UFC-Herausforderer auf den Mittelgewichtstitel, Lyoto Machida, geschlagen geben, bevor er im Hauptkampf der UFC Fight Night in Berlin zuletzt Mark Munoz in der ersten Runde zur Aufgabe brachte.

Im Hauptprogramm der UFC Fight Night 50 in Ledyard, Connecticut kommt es nun zur Wiederholung dieses Duells. Ob der Kampf gleichzeitig auch der Hauptkampf der Veranstaltung sein wird, steht zu diesem Zeitpunkt noch nicht fest. Das bisherige Programm der Fight Night:

UFC Fight Night 50
5. September 2014
Ledyard, Connecticut, USA

Ronaldo Souza vs. Gegard Mousasi
Joe Lauzon vs. Michael Chiesa
Sean Soriano vs. Andre Fili