UFC News

UFC Fight Night 44: Ricardo Lamas vs. Hacran Dias

Erster Schritt auf dem weg zurück zum Titelkampf: Ricardo Lamas vs. Hacran Dias. (Fotos: Zuffa LLC)

Die UFC Fight Night 44 im texanischen San Antonio ist um zwei Kämpfe reicher. Am 28. Juni treffen die beiden Federgewichte Ricardo Lamas und Hacran Dias aufeinander. Zuvor messen sich die Fliegengewichte Ryan Benoit und Ray Borg und bestreiten damit den 13. Kampf der UFC Fight Night.

Für Ricardo Lamas (13-3) ist das der erste Kampf seit seinem verlorenen Titelkampf gegen José Aldo bei UFC 169. Lamas konnte zwar bis zu den Punkten durchhalten, im Laufe der 25 Minuten jedoch kaum Akzente gegen Aldo setzen und nur eine Runde für sich verbuchen. Verdient hatte sich Lamas den Titelkampf mit vier Siegen über Matt Grice, Hatsu Hioki, Cub Swanson und Erik Koch, von denen drei vorzeitig zustande kamen. Der einstige College-Ringer und BJJ-Schwarzgurt wird in den Rankings auf Rang 3 geführt.

Ihm gegenüber steht Hacran Dias (21-2-1). Der 29-Jährige stand bisher erst zweimal im UFC-Käfig und musste sich nach einem Debüt-Erfolg über Iuri Alcantara im vergangenen Mai Nik Lentz nach Punkten geschlagen geben. Anschließend hatte der "Nova Uniao"-Teamkollege von Aldo das Pech an den Handschuhen kleben. Erst musste Rodrigo Damm, anschließend Dias selbst seinen Kampf gegen Tatsuya Kawajiri absagen. Somit steht Dias am 28. Juni zum ersten Mal seit über einem Jahr wieder im Käfig.

Im Fliegengewicht versuchen Ryan Benoit (7-3) und Ray Borg (6-1), ihren ersten UFC-Erfolg einzufahren. Benoit musste sich in seinem Debüt Joshua Sampo nach Punkten geschlagen geben. Ähnlich verlief es auch für Borg. Der "Tazmexican Devil" sprang kurzfristig gegen Dustin Ortiz ein und musste sich trotz couragierter Leistung mit einem geteilten Punktentscheid geschlagen geben. Der 20-Jährige zeigte jedoch einen unterhaltsamen Kampf und sehr gute Ansätze. Gegen Benoit wird man sehen, zu was Borg mit einem komplette Trainingscamp im Rücken im Stande ist.

Das Programm im Überblick:

UFC Fight Night 44
28. Juni 2014
San Antonio, Texas, USA

Cub Swanson vs. Jeremy Stephens
Kelvin Gastelum vs. Nicolas Musoke
Andrew Craig vs. Cezar Ferreira
Myles Jury vs. Abel Trujillo
Ricardo Lamas vs. Hacran Dias
Clint Hester vs. Antonio Braga Neto
Colton Smith vs. Carlos Diego Ferreira
Andy Enz vs. Marcelo Guimaraes
Anthony Hamilton vs. Oleksiy Oliynyk
Rani Yahya vs. Johnny Bedford
Sean Spencer vs. Luiz Dutra Jr.
Frank Trevino vs. Joe Ellenberger
Ryan Benoit vs. Ray Borg