UFC News

UFC Broomfield: Matt Brown vs. Tarec Saffiedine

UFC Broomfield: Matt Brown vs. Tarec Saffiedine

Wer Striking mag, wird diesen Kampf lieben: Die UFC kündigte an, dass es im nächsten Jahr zum Duell zwischen den Weltergewichten Matt Brown (19-2) und Tarec Saffiedine (15-4) kommen wird. Die ursprünglich für UFC Stockholm geplante Begegnung wird nun der Hauptkampf der UFC Fight Night 60 in Broomfield, Coloradio, die am 14. Januar stattfindet.

Matt Brown und Tarec Saffiedine standen in diesem Jahr kurz vor einem Titelkampf. Brown hatte sieben Kämpfe in Folge gewonnen, teils auf ziemlich verheerende Art und Weise: Sechs Gegner schaltete er durch (T.)K.o. aus. Im Juli unterlag er jedoch Robbie Lawler in einem Titelausscheidungskampf. Eine Verletzung verhinderte anschließend eine Rückkehr noch in diesem Jahr.

Saffiedine kam als letzter Weltergewichtschampion von Strikeforce in die UFC. Im Januar bezwang er Hyun Gyu Lim in seinem Debüt einstimmig nach Punkten. Neun Monate später musste der Belgier gegen Rory MacDonald ran, verlor allerdings durch technischen Knock-out in Runde drei. Dadurch fiel er auf Platz 9 der offiziellen Rangliste zurück, vier Plätze hinter Brown.

Das Programm in der Übersicht:

UFC Fight Night 60
14. Februar 2015
Broomfield, Colorado, USA

Matt Brown vs. Tarec Saffiedine
Brandon Thatch vs. Stephen Thompson
Cole Miller vs. Max Holloway
Zach Makovsky vs. Tim Elliott
Ray Borg vs. Chris Kelades