UFC News

UFC Brasilia: Antonio Silva vor Heimspiel gegen Roy Nelson

Antonio "Bigfoot" Silva (Foto: Florian Sädler/GNP1.de)

Am 24. September werden sich in der brasilianischen Hauptstadt Brasilia die Schwergewichte Roy Nelson und Antonio Silva gegenüberstehen. Die beiden Kämpfer komplettieren das Hauptprogramm der UFC Fight Night 95, in deren Hauptkampf Cristiane Justino, aka „Cyborg“, auf Lina Akhtar Lansberg trifft. Vergangene Nacht wurde zudem noch ein 14. Kampf zwischen Pedro Munhoz und Justin Scoggins bestätigt.

Dass Antonio Silva (19-9-1) noch in der UFC kämpft, grenzt an ein halbes Wunder. „Pezao“ ging in den letzten sieben Kämpfen gleich fünf Mal schwer K.o. In seinem letzten Auftritt in Rotterdam benötigte Stefan Struve nur 16 Sekunden für den riesigen Brasilianer. Der 36-Jährige steht deutlich am Scheideweg, eine Entlassung oder vielleicht sogar ein Karriereende sind mit einer weiteren K.o.-Niederlage wahrscheinlich.

Ganz unterschätzen darf man „Bigfoot“ allerdings nicht. Ende 2013 hielt er, wenn auch gedopt, fünf Runden gegen Mark Hunt durch und im vergangenen November knockte er Soa Palelei aus. Am 24. September will Silva seine Bilanz in Brasilia ausgleichen. Bei seinem letzten Kampf in der brasilianischen Hauptstadt wurde er in der ersten Runde von Andrei Arlovski ausgeknockt.

Dieses Resultat will auch Roy Nelson (21-13) herbeiführen. Der 40-Jährige kämpft genau wie Silva um seinen Job in der UFC. Nachdem sich Nelson in den ersten vier UFC-Jahren immer wieder mit Siegen relevant halten konnte, sind diese seit 2013 selten geworden. Nur zwei der letzten acht Kämpfe verliefen erfolgreich für „Big Country“, beide besiegten Gegner befinden sich mittlerweile nicht mehr in der UFC. Der Kämpfer mit der markanten Figur unterlag zuletzt Derrick Lewis bei der UFC Fight Night 90.

Neu dabei ist auch ein Duell im Bantamgewicht zwischen Justin Scoggins (11-2) und Pedro Munhoz (13-2). Scoggins hätte eigentlich letzte Woche bei UFC 201 auf Ian McCall treffen sollen, konnte aber nicht das erforderliche Gewichtslimit des Fliegengewichts unterschreiten und wurde aus dem Programm genommen. Nun geht es eine Gewichtsklasse höher gegen Munhoz, der drei seiner fünf UFC-Kämpfe gewinnen konnte und dabei zuletzt Russell Doane im Juli zur Aufgabe brachte.

Das Programm im Überblick:

UFC Fight Night 95
24. September 2016
Brasilia, Brasilien

Cristiane Justino vs. Lina Lansberg
Renan Barao vs. Phillipe Nover
Roy Nelson vs. Antonio Silva
Paul Felder vs. Francisco Trinaldo
Gilbert Burns vs. Michel Prazeres
Mike de la Torre vs. Renato Moicano
Michinori Tanaka vs. Rani Yahya
Jussier Formiga vs. Dustin Ortiz
Vicente Luque vs. Hector Urbina
Gregor Gillespie vs. Joaquim Silva
Erick Silva vs. Brandon Thatch
Alan Patrick vs. Stevie Ray
Shinsho Anzai vs. Luan Chagas
Pedro Munhoz vs. Justin Scoggins